Wenn das nichts ist! Ahlens erste Doppelrutsche steht auf dem Schulhof der Paul-Gerhardt-Schule. „Jetzt kann man quasi um die Wette rutschen“, sagt Jörg Pieconkowski von den Ahlener Umweltbetrieben beim Ferien-Ortstermin auf der Schulbaustelle. In einem Rekordtempo von vier Wochen hat die Stadt Ahlen zusammen mit acht beauftragten Firmen das Außengelände der früheren Johanna-Rose-Schule komplett umgekrempelt.

Weiterlesen

Was man so alles mit Luft bewältigen kann, präsentierten die Science Buddys der Fritz-Winter-Gesamtschule ihren Mitschülerinnen und Mitschülern der Jahrgangsstufen 5 und 6 im Rahmen einer kleinen Wissenschaftsshow zum Thema Luft.

Weiterlesen

Die Ferienruhe auf dem Schulhof des Städtischen Gymnasiums ist am Montagmittag jäh durchbrochen worden. Dort hat die Stadt Ahlen den ersten Spatenstich für das digitale Ahlener Schulnetz gemacht: Alle städtischen Grund- und weiterführenden Schulen werden nun bis 2024 sternförmig an das zentrale IT-Management angeschlossen. „15 Schulstandorte, ein digitaler Campus“, so lautet das Konzept, an dessen Umsetzung seit einem Jahr gearbeitet wird.

Weiterlesen

Ein Schuljahr lang sind im Hauswirtschaftsunterricht des neunten Jahrgangs der Fritz-Winter-Gesamtschule Produkte aus dem Bioladen Sperl in Ahlen verarbeitet, genossen und bewertet worden. Es wurde also höchste Zeit, dass die Schülerinnen und Schüler persönlich zu einem Plausch und Einkauf zu Petra Sperl aufbrachen.

Weiterlesen

In luftige Höhen schwang sich jetzt die Sport.Klasse! 6 der Fritz-Winter-Gesamtschule. In Kooperation mit der Kletterhalle „Rockvibes“ auf der ehemaligen Zeche „Westfalen“ ging es hoch bis in 22 Meter Höhe. Partnerarbeit war dabei besonders wichtig, vor allem beim Prüfen der Seilknoten und der Sicherung.

Weiterlesen

Die Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase (EF) des Städt. Gymnasiums waren sichtlich beeindruckt von der Atmosphäre einer Weltmetropole, die sie über das Fronleichnamwochenende, vom 13. bis zum 23. Juni, in vielfältiger Weise genießen konnten.

Weiterlesen

Am 30. Juni fand die 11. Auflage von „Ahlen zeigt Flagge- das Fest der Kulturen“ organisiert von Innosozial an der Zeche in Ahlen statt. Mit dabei war in diesem Jahr auch die Schülervertretung des Städtischen Gymnasiums Ahlen und engagierte sich damit gemeinsam mit Schulsozialarbeiterin Nina Feldhaus über die Schulgemeinde hinaus für Vielfalt und Toleranz.

Weiterlesen

Kaum ein chemisch-technischer Prozess ist so eindrucksvoll wie die Stahlherstellung. Schülerinnen und Schüler der Fritz-Winter-Gesamtschule konnten sich am größten Stahlstandort Europas ein eigenes Bild davon machen, wie aus Eisenerz und Kohle Stahl entsteht, der letztlich zu dünnen Eisenblechen (Coils) gewalzt wird.

Weiterlesen

Drei lange Monate mussten die Schülerinnen und Schüler aus dem Jahrgang 11 der Fritz-Winter-Gesamtschule auf den Gegenbesuch ihrer Austauschpartner aus Barcelona warten. Und kaum waren diese in Ahlen, waren sie auch schon wieder weg.

Weiterlesen

Am 28. Juni hat die Schülervertretung des Städtischen Gymnasiums erstmals einen ganztägigen Projekttag für die Jahrgangstufen 6 und EF organisiert.

Weiterlesen