Zum Hauptinhalt springen

Sonderbuchverkauf bis kurz vor Weihnachten verlängert

Aufgrund der großen Nachfrage wird der Sonderbuchverkauf in der Stadtbücherei verlängert. „Bis zum Freitag, 20. Dezember, laden wir zum Schnäppchenmachen ein“, so Ewa Salamon, die Leiterin der Ahlener Stadtbücherei.

Alle, die bisher noch keine Gelegenheit hatten, sich mit tollen Medien zum kleinen Preis zu versorgen, erhalten somit die Möglichkeit dies noch in aller Ruhe nachzuholen… vielleicht erleichtert das auch die Suche nach einem kleinen Weihnachtsgeschenk. Im Angebot sind Hörbücher, Filme, Zeitschriften, Konsolen- und Brettspiele, Kinder- und Sachbücher oder Romane zu den verschiedensten Themen.

Der Verkauf findet zu den regulären Öffnungszeiten statt: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 10.00 bis 12.30 Uhr sowie 14.30 bis 18.00 Uhr. Am Mittwoch ist die Stadtbücherei geschlossen.

Bereits ab 50 Cent pro Medium kann der Unterhaltungsbedarf für die Feiertage gedeckt werden, und natürlich lohnt der Besuch in der Stadtbücherei immer, um sich einen Überblick auf das Gesamtangebot zu verschaffen. Übrigens: Für nur acht Euro (Erwachsene) bzw. vier Euro (Kinder) Jahresgebühr kann man Mitglied werden und die ganze Bandbreite an Medien und Veranstaltungsangeboten nutzen.

Foto: Ewa Salamon lädt noch bis zum 20. Dezember zum Sonderbuchverkauf in die Stadtbücherei ein.

Ewa Salamon lädt noch bis zum 20. Dezember zum Sonderbuchverkauf in die Stadtbücherei ein.