Nina Ruge: Sei Du der Leuchtturm deines Lebens


Nina Ruge: Sei Du der Leuchtturm deines Lebens-1


in der VHS-Reihe „Autoren lesen“

Die bekannte Journalistin und TV-Moderatorin Nina Ruge liest auf Einladung der VHS am Montag, 16. April, 19.00 Uhr, Mayersche Buchhandlung Sommer, Oststraße 67, Ahlen, aus ihrem neuen Buch „Sei DU der Leuchtturm deines Lebens“.

Ich, ich, ich - jeder ist permanent mit Selbstoptimierung beschäftigt. Woher kommt das? Ist nicht eine grundsätzliche Angst der Motor für diesen Wahn? Warum haben wir uns von Gemeinwesen zu narzisstischen Egoisten entwickelt? Braucht es heute nicht ein neues Bewusstsein, eines, das die Ratio des 21. Jahrhunderts und moderne Spiritualität vereint?

Die Autorin spürt diesen Fragen nach und zeigt auf, um was es ihrer Meinung nach eigentlich gehen sollte: „Wir müssen die Droge der Ich-Fixierung mit ihren Spielarten wie Macht, Ruhm, Besitz, Dominanz, Bedeutsamkeit hinter uns lassen. Selbsterkenntnis und die sich daraus ableitende Kunst der Selbstführung in ein neues Bewusstsein zeigen den Weg zu einem Leben in innerer Stärke.“

Nina Ruge arbeitete für zahlreiche TV-Sendungen als Moderatorin, z.B. für Frühstücksfernsehen, Heute-Journal, Heute Nacht, Nina Ruge mode, Leute heute oder als Moderatorin eigener Talkshows wie „Talkshow Nina Ruge“ oder aktuell „Unter vier Augen“ (Bayerisches Fernsehen) und „Forum Manager“ (Phoenix).

Nina Ruge ist außerhalb ihres Berufs vielseitig engagiert - u.a. seit 2012 als UNICEF-Repräsentantin mit Projekteinsätzen in Rumänien, Nigeria, Johannesburg und Kambodscha. Seit über zehn Jahren ist sie Schirmherrin des „Netzwerks von und für Frauen mit Behinderung in Bayern“, Botschafterin des „Jane Goodall-Instituts Deutschland“, Kuratoriumsmitglied bei der „Stiftung Preußische Schlösser und Gärten“ und der „Initiative sozialkompetente Hundehalter“. Seit 2010 ist Ruge zudem Patin des Kinderhospizes Bethel für unheilbar erkrankte Kinder.

Neben diesen karitativen Projekten engagiert sich Nina Ruge aktiv für den Umweltschutz und den Ausbau erneuerbarer Energien. Sie beteiligt sich bei Aktion „Klima! Mobil!“,  ist Schirmherrin der Kampagne „Wärmewechsel“ und eine der deutschen Botschafterinnen der UN-Dekade Biologische Vielfalt.

Nina Ruge hat bislang insgesamt 21 Bücher veröffentlicht. Karten für die Veranstaltung gibt es ausschließlich an der Abendkasse.

Montag, 16.04.2018, 19.00 Uhr
Mayersche Buchhandlung Sommer, Oststr. 67, Ahlen
Eintritt: 6 € / erm. 4 €