Oktoberfest in Dolberg


die Avantgarde des Schützenvereins Dolberg und das Blasorchester Dolberg laden ein

Am Freitag, 21. September, und Samstag, 22. September, ist es wieder soweit. Schon vor zwei Jahren – in diesem Rhythmus läuft die Veranstaltung – hatten die Macher das Programm auf zwei Tage ausgedehnt. „Wegen der großen Nachfrage. Für manche war das auch ein Anlass fürs doppelte Vergnügen“, weiß Rabe. Als Ausrichter arbeiten die Avantgarde des Schützenvereins Dolberg und das Blasorchester Dolberg ein weiteres Mal Hand in Hand.

Typische Speisen locken an beiden Tagen, ein Muss ist das Festbier aus dem Maßkrug. Als Festwirt haben die Dolberger Hans Strotmann verpflichtet. Festhallenkapelle ist an beiden Tagen das „Original Schwarzwald-Quintett“, die „100 Prozent Livemusik“ versprechen.

Der Erlös der Veranstaltung dient der musikalischen Ausbildung von Kindern im Lambertusdorf über den Musikverein.

Veranstaltungsort

Routenplaner

Veranstalter
verschiedene Veranstalter

iCalendar


Weitere Veranstaltungstage