Tag der offenen Schule


für alle interessierten Schüler der 4. Klassen mit ihren Eltern

Das Gymnasium St. Michael lädt alle interessierten Schüler der vierten Klassen mit ihren Eltern zum „Tag der offenen Schule“ am Samstag, 8. Dezember, von 10.30 bis 13.00 Uhr ein. Willkommen sind auch Schüler mit Fachoberschulreife, die im kommenden Schuljahr die Gymnasiale Oberstufe besuchen möchten.

Durch vielseitige Angebote lässt sich das Bildungs- und Erziehungskonzept von St. Michael live erleben. Im Mittelpunkt steht die Begegnung mit Schülern und Lehrern, die ihre Unterrichtsarbeit vorstellen.

Zur Einstimmung ist vorweihnachtliche Musik eines kleinen Streicherensembles zu hören. Um 10.30 Uhr begrüßt Schulleiterin Mechtild Frisch die Anwesenden und informiert mit ihrem Team über das Profil des Gymnasiums. Im Anschluss können die Gäste an Führungen teilnehmen oder das Schulleben „auf eigene Faust“ erkunden.

Während des gesamten Vormittags zeigt die Schule ein buntes Programm. Im Mittelpunkt stehen die ganzheitlichen Aktivitäten der Erprobungsstufe, die Perspektiven des Offenen Ganztags, das „Mint“-Profil, das Streicherklassenprojekt und vieles mehr. Ein besonderer Höhepunkt stellt die Präsentation des digital gestalteten Unterrichts in Deutsch, Englisch und Mathematik in den Klassen 5 und 6 dar. Außerdem ist ein Einblick in den Streicherklassenunterricht, in die Chor- und Orchesterarbeit und das Fach „Sprache kreativ“ während des gesamten Vormittags möglich.

Auch die Fächer Kunst und Sport laden zum Mitmachen ein. Während des gesamten Tages ist ein Café im Zentrum der Schule geöffnet.

Veranstaltungsort

Routenplaner

Veranstalter

iCalendar


Weitere Veranstaltungstage