„Wieviel Freiheit braucht mein Kind?“


„Wieviel Freiheit braucht mein Kind?“-1


Vortrag unter Leitung der Sozialarbeiterin Ulrike Buchholz

Am Freitag, 18. Januar, von 9.00 bis 11.15 Uhr bietet die Familienbildungsstätte Ahlen in Kooperation mit dem Familienzentrum Kita St. Lambertus in Dolberg einen Vortrag mit dem Titel „Wieviel Freiheit braucht mein Kind?“ unter Leitung der Sozialarbeiterin Ulrike Buchholz in den Räumen des Familienzentrums an.

Ein wichtiger Punkt in der Erziehung von Kindern ist, dass Eltern lernen müssen, ihren Kindern zu vertrauen, ohne sich ständig Sorgen machen zu müssen oder sie kontrollieren zu wollen. Eigenverantwortung und zunehmende Selbstbestimmung der Kinder sind das Ziel. In dieser Veranstaltung wird deutlich, wie bedeutsam es für eine gelingende Entwicklung von Kindern ist, dass eine Balance zwischen Freiheit, Grenzen, Nähe, Vertrauen, Abenteuer und entwickeln lassen angestrebt wird.

Anmeldungen im Familienzentrum oder in der FBS unter Telefon 02382 / 91230 oder www.familienbildung-ahlen.de.


Weitere Veranstaltungstage

Freitag, 18.01.2019
Beginn: 09:00 - Ende: 11:15