„FRAUENBILDER“ MIT DEM DUODONNER – OPER


„FRAUENBILDER“ MIT DEM DUODONNER – OPER-1

„FRAUENBILDER“ MIT DEM DUODONNER – OPER-2

„FRAUENBILDER“ MIT DEM DUODONNER – OPER-3


Von affektgeladenen Primadonnen bis zu den „Femmes fatales“ reichen die „Frauenbilder“ in der Operngeschichte. Sopranistin Anna Kristina Naechster und Pianistin Maren Donner spielen unter diesem Titel ein Galaprogramm quer durch die Opernwelt.

Von affektgeladenen Primadonnen bis zu den „Femmes fatales“ reichen die „Frauenbilder“ in der Operngeschichte. Sopranistin Anna Kristina Naechster und Pianistin Maren Donner spielen unter diesem Titel ein Galaprogramm quer durch die Opernwelt. Vom frechen Knaben Cherubin aus Mozarts „Nozze di Figaro“ bis zur Femme fatale „Carmen“, von der Eliza aus „My Fair Lady“ bis zur Elsa aus Wagners „Lohengrin“. Mit Humor und Einfühlungsvermögen beleuchten die Musikerinnen ganz unterschiedliche Charaktere und bringen dem Publikum große Opernfiguren nah, die die Geschichte des europäischen Musiktheaters mit großer Liebe, Standhaftigkeit, List und Resolutheit geprägt haben.

Anna Kristina Naechster und Maren Donner lernten sich während des Studiums an der Folkwang Universität der Künste in Essen kennen und konzertieren seit 2008 gemeinsam.

Die Sopranistin Naechster komplettierte ihr Studium mit dem Master of Music/Oper an der Musikhochschule Detmold. Sie besuchte Meisterkurse, z. B. bei Ingeborg Danz und Christa Ludwig und konzertierte u. a. in der Essener Philharmonie und der Wuppertaler Stadthalle.

Maren Donner beendete ihr Studium in Essen mit dem Master Liedbegleitung und studiert zurzeit im postgradualen Studiengang bei Charles Spencer in Wien. Auch sie besuchte mehrere internationale Meisterkurse und konzertierte auch solistisch, beispielsweise mit der Rhapsody in Blue.

Beide Musikerinnen erhielten Stipendien des Richard Wagner Verbandes und des Rotary Clubs Verona, der das Duo 2013 zu einer Konzertreise nach Italien einlud. Das „DuoDonner“ besteht seit 2008.

Mitwirkende: Anna Kristina Naechster, Gesang // Maren Donner, Klavier //

Eintritt: 15 EUR // Mitglieder 12 EUR // ermäßigt 9 EUR // Schüler erhalten bei freien Platzkapazitäten freien Eintritt //
Karten erhältlich im Vorverkauf der Stadthalle Ahlen, Telefon 02382/2000
und bundesweit bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen

Veranstaltungsort

Routenplaner

Veranstalter

iCalendar


Weitere Veranstaltungstage