Allergien: Heuschnupfen, Neurodermitis, Asthma


Allergien: Heuschnupfen, Neurodermitis, Asthma-1


Digitaler Vortrag von Prof. Dr. med. Christian Termeer

Im Frühling spazieren gehen, die Katze von nebenan streicheln: Die gewöhnlichsten Tätigkeiten können für Allergiker zum Problem werden. Ihr Körper reagiert je nach Art der Allergie abwehrend auf körperfremde Substanzen wie Pollen oder Tierhaare, sogenannte Allergene. Äußern kann sich das auf unterschiedliche Weise, zum Beispiel durch Tränen oder Juckreiz der Augen, Niesreiz, Fließschnupfen bis hin zu asthmatischen Beschwerden oder Ekzemen an der Haut. Aber auch banale Dinge im Alltag, wie Nüsse essen, können zusätzlich zu den genannten Symptomen im schlimmsten Fall zu schwereren allergischen Reaktionen bis hin zum allergischen Schock führen, der zu Atem- und Kreislaufstillstand führen kann. Der Vortrag informiert über Ursache, Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten der Volkskrankheit Allergie.

Der Vortrag des Referenten Prof. Dr. med. Christian Termeer, Facharzt für Dermatologie und Allergologie aus Stuttgart, wird aus der VHS Böblingen-Sindelfingen e.V. digital via “Livestream" übertragen. Die Liveübertragung des Vortrags beginnt um 19 Uhr und ist bis 20 Uhr geplant.

Es besteht die Möglichkeit, den Vortrag zu Hause am eigenen PC, Laptop oder Tablet-PC zu verfolgen. Hierzu erhalten Sie nach der Anmeldung einen entsprechenden Zugangslink und eine Anleitung zur Registrierung. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Gebühr: 3 €

Veranstaltungsort

Routenplaner

Veranstalter

iCalendar


Weitere Veranstaltungstage