Smarte Mobilität für alle - Wie gestalten wir die Verkehrswende?


Smarte Mobilität für alle - Wie gestalten wir die Verkehrswende?-1


Online-Vortrag von Dr. Philine Gaffron u. Prof. Dr. Stephan Rammler

Ob E-Autos, autonomes Fahren oder Flugtaxis - die Ansätze sind vielfältig. Klar ist nur: Ein Wandel unserer Mobilität ist unausweichlich. Der Verkehrssektor ist für ca. 18 Prozent der Treibhausgasemissionen in Deutschland verantwortlich, über 90 Prozent davon gehen allein auf den Straßenverkehr zurück. 

Wollen wir unsere Klimaziele einhalten, müssen wir unsere Mobilitätssysteme verändern. Dabei muss die Akzeptanz der Bevölkerung gewährleistet sein und negative soziale Folgeeffekte vermieden werden. 

Aber wie gelingt dieser Wandel sozial, ökologisch und ökonomisch nachhaltig und gerecht? Wie verbinden wir die Anforderungen urbaner Zentren mit denen ländlicher Regionen? 

Diese und weitere Fragen werden am Dienstag, 4. Mai, von 19.00 bis 20.30 Uhr im Rahmen des VHS Online-Vortrags mit dem Titel „Smarte Mobilität für alle - Wie gestalten wir die Verkehrswende?“ diskutiert.

Die Referent*innen Dr. Philine Gaffron forscht und lehrt als Oberingenieurin am Institut für Verkehrsplanung und Logistik an der Technischen Universität Hamburg. 

Prof. Dr. Stephan Rammler ist wissenschaftlicher Direktor des IZT - Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung. Aktuell forscht er zum Zusammenhang von Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Er ist Experte für eine nachhaltige, postfossile Mobilität. 

Es besteht die Möglichkeit, den Vortrag zu Hause am eigenen PC, Laptop oder Tablet-PC zu verfolgen. Hierzu erhalten Sie nach der Anmeldung einen entsprechenden Zugangslink. 

Eine Anmeldung ist erforderlich unter www.vhs-ahlen.de

Weitere Informationen erhalten Sie in der VHS-Geschäftsstelle: vhs@stadt.ahlen.de oder unter 02382 59-436.

Veranstaltungsort

Routenplaner

Veranstalter

iCalendar


Weitere Veranstaltungstage