Big Band Night 2022 (die Veranstaltung ist bereits ausverkauft)


Big Band Night 2022 (die Veranstaltung ist bereits ausverkauft)-1

UniJAZZity, das Jugend-Jazz-Orchester Westfalen (Foto: Onno Bargfrede)


mit zwei Big Bands

Einen außerordentlichen Musikgenuss verspricht die „Big Band Night 2022“ der Schuhfabrik. Am Freitag, 25. November, ab 19.30 Uhr werden die Big Band der Schule für Musik im Kreis Warendorf und UniJAZZity, das Jugend-Jazz-Orchester Westfalen, ihre aktuellen Programme vorstellen. Diesmal findet die Big Band Night wieder im Bürgerzentrum Schuhfabrik statt. 

Insgesamt können 80 Zuschauende daran teilnehmen. Die Big Band der Schule für Musik im Kreis Warendorf ist mit Musikerinnen und Musiker besetzt, die aus dem ganzen Kreis Warendorf zusammenkommen, um vierzehntägig im Kopernikus Gymnasium Neubeckum gemeinsam zu proben. Außerdem wird beim jährlich stattfindenden Beckumer Jazzforum mit verschiedenen Gastdozenten an neuem Repertoire gearbeitet, welches auch auf der CD der Big Band unter dem Titel „Heart Of The Matter“ dokumentiert ist. Im Gegensatz zu vielen Big Bands, die sich überwiegend der Swing - Musik verschrieben haben, besteht das Repertoire der Big Band der Schule für Musik im Kreis Warendorf neben Swing auch aus rockigen Stücken mit Einflüssen aus Funk und lateinamerikanischer Musik. Das aktuelle Repertoire präsentiert u.a. Kompositionen von Paul McCartney (Beatles), der in diesem Jahr 80 Jahre alt wurde. Trompeter und Big Band – Leiter Christian Kappe, der in den Niederlanden und den USA Musik studierte, spielte in zahlreichen Big Bands wie dem Bundesjazzorchester unter Peter Herbolzheimer sowie unter Komponisten und Dirigenten wie Jerry van Rooyen (WDR Big Band) und Lalo Schifrin (Mission Impossible). Er ist regelmäßig mit eigenen Bands sowie den Gruppen von Trilok Gurtu und Barbara Dennerlein auf Tour. 

Dynamisch, mitreißend und musikalisch innovativ: UniJAZZity, das Jugend-Jazz-Orchester Westfalen hat sich in der Musikszene des Landes einen ausgezeichneten Namen gemacht. Die junge Bigband steht für varianten- und temporeichen Jazz quer durch die verschiedenen Jazzstile und Epochen – vom klassischen Bigband-Sound der 1950er Jahre über lateinamerikanische Rhythmen bis hin zu feinfühligen Balladen. In 13 erfolgreichen Jahren unter der künstlerischen Leitung des Jazz-Trompeters Christian Kappe hat sich das Orchester zu einem außergewöhnlichen Klangkörper entwickelt. Nach mehreren Auszeichnungen beim NRW-Landeswettbewerb "Jugend jazzt“ erhielt UniJAZZity mit dem WDR-Jazzpreis 2016 einen der begehrtesten Musikpreise in Nordrhein-Westfalen. Ab Sommer 2022 wird die Formation nun von einem Leitungsteam bestehend aus Tobias Schütte (Posaune), Patrick Porsch (Saxophon), Dieter Kuhlmann (Posaune/Kontrabass), Evgeny Ring (Saxophon) und Christian Kappe (Trompete) gecoacht. 

Der Eintritt beträgt 5 €. Der Veranstalter rät dringend zum Erwerb der Karten im Vorverkauf, da die Big Band Night in den vergangenen Jahren früh ausverkauft war.

Tickets gibt es über die Vorverkaufsseite der Schuhfabrik: events.schuhfabrik-ahlen.de. Mehr Infos unter www.schuhfabrik-ahlen.de


Weitere Veranstaltungstage