Zum Hauptinhalt springen

Bundesweiter Politischer Stammtisch zu aktuellen Themen

In Kooperation mit anderen Volkshochschulen bundesweit bietet die VHS Ahlen ab Sonntag, 7. März, von 11 bis 12.30 Uhr einen „Politischen Stammtisch“ zu aktuellen bundespolitischen Themen an. Das Angebot richtet sich an Interessierte, die nicht nur Talkshows und die Tagesschau ansehen wollen, sondern aktiv über Politik diskutieren möchten.

Eingeladen sind alle, die ausgewählte Themengebiete fernab von verkürzten, zugespitzten und populistischen Parolen besprechen wollen. Dabei geht es beim „Politischen Stammtisch“ nicht um eine parteipolitische Auseinandersetzung, sondern um einen rein sachlichen Austausch mit Gleichgesinnten und eine Auseinandersetzung mit politischen Problemen und Lösungsansätzen. 

Bei den politischen Stammtischen wird zuerst kurz in ein ausgewähltes, aktuelles Thema eingeleitet und dann schnell die Runde geöffnet, damit alle Teilnehmenden sich aktiv einbringen können. Jede Wortmeldung, jedes Argument sind erlaubt. Der Moderator Christian Winklmeier sorgt für ein faires, ehrliches und positives Gesprächsklima. Der Stammtisch wird bundesweit angeboten und ermöglicht einen überregionalen Austausch.

Der Politische Stammtisch findet insgesamt viermal sonntags von 11 bis 12.30 Uhr online statt. Die Kursgebühr beträgt 24 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich unter www.vhs-ahlen.de

Anmeldeschluss ist der 28. Februar 2021. Nähere Informationen erhalten Sie bei der VHS unter 02382 59-436 oder per E-Mail: vhs@stadt.ahlen.de

Foto: Logo der VHS Ahlen

Logo der VHS Ahlen