Zum Hauptinhalt springen

Elternabend zum Thema „Schulfähigkeit“

Am 1. Oktober fand ein Elternabend zum Thema „Schulfähigkeit“ in unserer Einrichtung statt. 18 interessierte Eltern, deren Kinder 2020 in die Schule kommen, nahmen an diesem Abend teil und erlebten mit ganz viel Spaß und Bewegung, was es heißt, „schulfähig“ zu sein.

Tanja Salay von der Heilpädagogischen Frühförderstelle in Ahlen verdeutlichte durch Theorie und viele praktischen Übungen, wie wichtig es ist, dass Kinder schon von klein auf an spielen. Besonders das freie Spiel sollte einen wichtigen und großen Platz im täglichen Tagesablauf einnehmen.

Denn: „Kinder lernen spielend fürs Leben.“ Das bedeutet, Kinder die eine gute Spielfähigkeit besitzen – besitzen auch eine gute Schulfähigkeit.

Durch ihre erfrischende, mitreißende Art und Weise gelang es Tanja Salay, dass alle Eltern mit großem Einsatz an den Spielen teilnahmen und so selber erfahren konnten, wieviel Spaß Lernen macht.

 

Foto: Der „etwas andere Elternabend“…

Der „etwas andere Elternabend“…