Zum Hauptinhalt springen

Fahrrad- oder Segwaytour nach Vorhelm

Vorhelm per Fahrrad oder Segway ist das Ziel zweier Angebote der Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WFG) Ahlen am Sonntag, 16. Juni.

Mit dem Fahrrad geht es am Sonntag, 16. Juni, um 10.30 Uhr vom Parkplatz in der Langst am Restaurant „Zur Langst“ in Ahlen zu einem Ausflug nach Vorhelm. Die Route führt zunächst über die Bauernschaft Dorffeld zum Haus Vorhelm. Hier schließt sich eine Führung durch den Garten des Hauses Vorhelm an und Sie erfahren eine Menge über die Geschichte des Gräflichen Anwesens. Weiter geht es im Anschluss auf den Spuren von Augustin Wibbelt über Schäringerfeld und Vorhelm-Bahnhof zurück zum Ausgangspunkt in der Langst.
Insgesamt 16 Interessierte können mitradeln. Anmeldung ist erforderlich und bis zum 13. Juni bei der WFG Ahlen unter Tel. 02382 / 964 300 möglich.

Treffpunkt: Sonntag, 16. Juni 2019, 10.30 Uhr, Parkplatz in der Langst am Restaurant „Zur Langst“
Kosten: 6 € pro Person

Wer diese Tour mit dem Segway erleben möchte, hat die Möglichkeit am gleichen Tage ab 14.30 Uhr. An der Segwaytour können maximal zehn Interessierte teilnehmen. Auch hier ist eine entsprechende Anmedung wie bei der Fahrradtour erforderlich.

Voraussetzung für die Teilnahme an der Tour:
- mindestens ein Mofa-Führerschein
- Mindestalter 15 Jahre
- Körpergewicht zwischen 45 – 118 kg
- geeignetes Schuhwerk (keine Flip-Flops, High Heels, etc.)

Treffpunkt: Sonntag, 16. Juni 2019, 14.30 Uhr, Parkplatz in der Langst am Restaurant „Zur Langst“
Kosten: 49,50 € pro Person

Foto: Haus Vorhelm ist eines der Ziele am 16. Juni

Haus Vorhelm ist eines der Ziele am 16. Juni