Zum Hauptinhalt springen

Feueralarmübung in der Kita „Ostwall“

Heute Vormittag übten wir den Ernstfall: Der hausinterne Feueralarm wurde ausgelöst.

Bereits im Vorfeld setzten sich die Gruppen mit dem Thema „Was passiert wenn es in der Kita brennt“ auseinander und übten das Verlassen der Kita durch die Gruppenfenster.
Um 10:00 Uhr war es dann soweit, der Hausalarm wurde ausgelöst. Die Kinder sammelten sich an den Fenstern der Gruppe, wurden von einer Erzieherin aus dem Fenster gehoben und sammelten sich gruppenweise auf der großen Wiesenfläche vor der Kita.