Zum Hauptinhalt springen

Im Mittrops Hof: Geselliger Nachmittag der PC-Kurs-Teilnehmenden

Einen geselligen Nachmittag mit reichlich gutem Essen verbrachten die Teilnehmenden der PC-Kurse des SINN-Netzwerks kürzlich im Mittrops Hof. „Das war eine gelungene Veranstaltung. Wenn man im Anschluss so viel Dankbarkeit erfährt, weiß man, dass sich die Arbeit im Vorfeld gelohnt hat“, erklärte Anne Althaus von der Leitstelle „Älter werden in Ahlen“.

Rund 40 Frauen und Männer nahmen an dem Nachmittag, der ein „Dankeschön“ für alle Teilnehmenden der Kurse war, teil. „Wir wollten den Leuten einfach noch einmal danken für ihre regelmäßige Mitarbeit.“ Althaus findet es schön, „dass so viele dann auch gekommen sind.“

Seit September 2014 finden im Mittrops Hof regelmäßige Schulungen für die Generation „50+“ statt. Dort werden alle Themen rund um den PC und den sicheren Umgang mit diesem besprochen. E-Mail-Verkehre sind ebenso Inhalt der Kurse wie Textverarbeitung oder Bildbearbeitung. Zudem werden auch individuelle Wünsche der Teilnehmenden berücksichtigt. Geleitet werden die Kurse von Günther Hölters, Werner Schneider, Eduard Fox und Helmut Unkhoff.

Weitere Auskünfte zu den Kursen erteilt Anne Althaus unter Tel. 02382 59743 (althausa@stadt.ahlen.de). Informationen auch unter www.seniorenahlen.de.

Foto: Gesellig wurde es im Mittrops Hof beim Dankeschöntreffen.

Gesellig wurde es im Mittrops Hof beim Dankeschöntreffen.