Zum Hauptinhalt springen

Landesstraße 811 zwischen Ahlen und Heessen ab Dienstag gesperrt

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr beginnt am Dienstagmorgen, 3. Dezember, mit der Fahrbahnsanierung der Landesstraße 811 zwischen Ahlen und Hamm-Heessen. Dazu wird die Straße auf der Strecke zwischen dem Enniger Weg und der Bornstraße voll für den Verkehr gesperrt.

Voraussichtlich dauern die Arbeiten bis zum Nachmittag des Donnerstags, 5. Dezember.

Eine Umleitungsstrecke über Ahlener Str. - Vogelstr. - Dolberger Str. (L507) - Dolberger Str. (L547) - Im Hövenerort (K27) - Hammer Str. (L881) ist mit gelben Tafeln ausgeschildert.

Foto: Landesstraße 811 zwischen Ahlen und Heessen ab Dienstag gesperrt

Landesstraße 811 zwischen Ahlen und Heessen ab Dienstag gesperrt