Zum Hauptinhalt springen

Lese-Karawane setzte sich in Marsch: Tolle Lektüren, Sport und Spaß

Unter dem Jahresmotto „Sport und Bewegung“ fand der bundesweite Vorlesetag als spannende „Lese-Karawane“ auch in Ahlen statt. Die Stadtbücherei Ahlen plante die Kooperations-Aktion gemeinsam mit dem Städtischen Gymnasium für seine fünften Klassen.

Und so machten sich über 100 Mädchen und Jungen auf die literarisch inszenierte Entdeckung der „Lese-Oasen“ in der Innenstadt. Diese waren neben der Volkshochschule und dem Städtischen Gymnasium auch die Sponsoren des Projektes: das CinemaAhlen, „die Spielerei“ sowie das Sportgeschäft Intersport Arnemann. Hier lasen vier Vorlesepatinnen der Stadtbücherei mit Unterstützung von 13 Klassen-Paten aus den neunten Klassen den interessiert lauschenden Fünftklässlern ausgewählte Texte, die sich auch mit Sport und Bewegung beschäftigten, vor.

So sorgten Angelika Knöpker in der Spielerei, Doris Andres bei Intersport Arnemann, Sabine Wismann im CinemAhlen und Rosemarie Thunemeyer in der Volkshochschule beim Vorlesen für Spannung, Abenteuer und Spaß. Dazu gab es Sporteinheiten für alle Beteiligten. Und wer so viel erlebt, braucht auch eine Verschnaufpause. Diese gab es mit kleinen Snacks und spannenden Gesprächen im Heimatmuseum. Zum feierlichen Abschluss der ersten echten Ahlener „Lese-Karawane“ begrüßte Ewa Salamon, Leitern der Stadtbücherei Ahlen, die Jungen und Mädchen schließlich zur großen Tombola im Auditorium der Bücherei. Und dort gab es nur Gewinner! 20 Kinder gewannen tolles Spielzeug und Gutscheine der Sponsoren. Mit Unterstützung von „Vitale Stadt Ahlen“, gefördert durch das Landeszentrum Gesundheit NRW, erhielten zudem alle 13 Klassen-Paten und Vorlesepaten Gutscheine für ihre Unterstützung. Die Erprobungsstufenleiterin und Projektorganisatorin des Städtischen Gymnasiums, Birgit Strasser, zeigte sich von der ersten Ahlener Karawane ebenso beeindruckt wie die Sponsoren. Fest steht für alle Beteiligten: Auch im nächsten Jahr geht es wieder auf Vorlese-Reise.

Foto: Gewinner der Tombola mit Sponsoren und den Mitarbeitern der Stadtbücherei.

Gewinner der Tombola mit Sponsoren und den Mitarbeitern der Stadtbücherei.


Foto: Klasse 5 bei Intersport Arnemann. Die Schüler konnten die Slagline ausprobieren.

Klasse 5 bei Intersport Arnemann. Die Schüler konnten die Slagline ausprobieren.


Foto: Doris Andres beim Vorlesen bei Intersport Arnemann.

Doris Andres beim Vorlesen bei Intersport Arnemann.


Foto: Klasse 5 bei der Station im Kino

Klasse 5 bei der Station im Kino


Foto: Unterwegs zu den verschiedenen „Lese-Oasen“

Unterwegs zu den verschiedenen „Lese-Oasen“