Zum Hauptinhalt springen

Trommeln mit Pit und Beatrice

Am Dienstagnachmittag bekamen wir Besuch von Pit und Beatrice, die wir von der Volkshochschule engagiert hatten, um mit unseren Kindern gemeinsam zu trommeln. Beatrice kommt aus Tansania und bietet zur Zeit gemeinsam mit Pit Trommelkurse an Schulen und Kindergärten an.


Nach einer kurzen Vorstellungsrunde ging es bereits los und die Kinder lernten insgesamt drei afrikanische Lieder kennen. Diese waren so kindgerecht erklärt und mit Bewegungen begleitet, dass die Kinder problemlos die neuen Lieder mitsingen konnten, obwohl es für sie eine komplett fremde Sprache war.
Im zweiten Teil des Nachmittags kamen die afrikanischen Trommeln zum Einsatz. Mit vollem Körpereinsatz lernten die Kinder einfache Rhythmen mitzutrommeln und Lieder zu begleiten. Man merkte, wie konzentriert die Kinder zuhörten, um alles richtig zu machen und der fremden Sprache zu lauschen.
Zum Schluss gab es einen großen Trommelapplaus für Beatrice und Pit, die uns einen so schönen, lustigen und musikalischen Nachmittag verschafft haben. Im nächsten Jahr werden wir auf jeden Fall erneut versuchen so einen Trommelworkshop in unsere Einrichtung zu bringen.