Zum Hauptinhalt springen

Wertstoffhof ab Donnerstag für das Publikum geschlossen – Müllabfuhr ist nicht betroffen

Die Ahlener Umweltbetriebe schließen den Baubetriebs- und Wertstoffhof an der Alten Beckumer Straße ab Donnerstag (19. März) für den Publikumsverkehr. „Wir folgen damit dem Beispiel anderer Städte, um das Infektionsrisiko für Kunden und Beschäftigte zu verringern“, sagt Betriebsleiter Bernd Döding.

Hinzu komme, dass die personellen Ressourcen vordringlich benötigt werden, um die weitere turnusmäßige Müllabfuhr sicherzustellen. Die Schließung gilt bis auf weiteres.

Foto: Wertstoffhof ab dem 19. März für das Publikum geschlossen

Wertstoffhof ab dem 19. März für das Publikum geschlossen