| Rathaus & Politik

Am Sonntag findet die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt. Wenn dann auch in Ahlen um 18 Uhr die 22 Wahllokale ihre Pforten schließen und das Auszählen beginnt, kann das Eintreffen der Ergebnisse unmittelbar auf der Homepage der Stadt Ahlen verfolgt werden.


| Soziales & Gesundheit

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen im Kreis Warendorf sinkt weiter. Am Freitag (24. September) meldet das Kreisgesundheitsamt 277 aktive Coronafälle. Das sind 15 weniger als noch am Donnerstag. Innerhalb eines Tages sind 29 Neuinfektionen und 44 Gesundmeldungen bekannt geworden. Seit Beginn der Pandemie wurde bei 13.130 Menschen im Kreis Warendorf das Coronavirus nachgewiesen (Vortag: 13.101). 12.599 Personen gelten als gesundet (Vortag: 12.555).


| Stadtbücherei

In der kommenden Woche gibt es auf Facebook zwei weitere Vorlesegeschichten. Am Dienstag, 28. September, liest Christin Buschhoff das Buch “Muddelkuddel räumt auf“ vor.


| Präventionskette

„Wir sind froh, dass wir wieder zusammenkommen können“, freut sich Lisa Kalendruschat bei der Vorstellung des dritten Ahlener Elterntreffs. Die Koordinatorin der Ahlener Präventionskette ergänzt aber auch, wie bitter notwendig das diesmal sei. Nicht umsonst hat die Veranstaltung am Samstag, 25. September, in der Mensa des Städtischen Gymnasiums daher das Motto „Schwierige Zeiten für Familien - Was wir jetzt für unser Kind tun können…“.


| Soziales & Gesundheit

Die ausdrucksstarke Ausstellung „Schau mich an - Gesicht einer Flucht“ ist ab Sonntag, 26. September, in der Familienbildungsstätte (Klosterstraße 10a) zu sehen. Gerburgis Sommer vom Asylkreis Haltern eröffnet die Ausstellung mit einführenden Worten am Wahlsonntag um 15 Uhr.


| Bildung & Kultur

Am 1. Oktober 2012, als die neue Familienbildungsstätte am alten Standort nach einjähriger Bauzeit neu eröffnet wurde, kam er, um zu helfen: Hausmeister Hubert Bredenhöller, der nach dem wohlverdienten Ende seines Berufslebens Lust auf noch mehr Arbeit hatte, packte ordentlich mit an.


| Jugend & Familie

Mädchen und junge Frauen zu stärken, ist das erklärte Ziel von WenDo. Dabei handelt es sich um eine Selbstbehauptung- und Selbstverteidigungsmethode, die speziell auf Mädchen und Frauen zugeschnitten ist. In den Herbstferien am Montag (11. Oktober) und Dienstag (12. Oktober) jeweils von 11.30 bis 16.00 Uhr bietet das Bürgerzentrum Schuhfabrik WenDo Training an.


| Schulen

Im Rahmen einer Lesereise von und mit Matthias Gerschwitz besuchten er und Sandra Könning von der Aidshilfe Ahlen e.V. Beratungsstelle für den Kreis Warendorf an zwei Tagen einen SoWi- und einen Geschichtskurs der EF des Städtischen Gymnasiums Ahlen.


| Umwelt

„Jeder kleine Schritt ist wichtig für Nachhaltigkeit“, betont Judith Spittler, Leiterin der Verbraucherzentrale in Ahlen bei der Eröffnung der Ausstellung „Einfach machen! Ideen für nachhaltigen Konsum“ in der Stadtbücherei. Gemeinsam mit der Volkshochschule und dem Bündnis „PlastikFrei!“ laden Verbraucherzentrale und Stadtbücherei zum Besuch der Ausstellung ein.


| Stadtbücherei

241 Teilnehmerinnen und Teilnehmern konnte jetzt Bürgermeister Dr. Alexander Berger mit einem Glückwunschschreiben zum erfolgreich absolvierten Sommerleseclub (SLC) der Stadtbücherei Ahlen gratulieren. Zum 15. Mal richtete die öffentliche Bibliothek in diesem Sommer das Lese- und Kreativprogramm während der großen Ferien aus.