| Bildung & Kultur

Am 24. Juni jährte sich zum 100. Mal die Ermordung Walther Rathenaus. Den Jahrestag hat die Stadt Ahlen zum Anlass genommen, am Straßenschild der im Wohngebiet Hövenerort gelegenen Walther-Rathenau-Straße eine Zusatztafel anzubringen. Sie gibt Auskunft über die Geburts- und Sterbedaten des von Rechtsextremisten ermordeten früheren Außenministers des Deutschen Reiches.


| Freizeit & Sport

Der Kreissportbund Warendorf bietet in Kooperation mit der DLRG Ahlen in den Ferien Schwimmkurse für Kinder und Jugendliche an. In dem Schwimmkurs für 5 bis 10 Jahre alte Kinder sind noch drei Plätze frei. Dieser findet vom 11. bis 22. Juli im Parkbad statt. In dem Schwimmkurs für 10 bis 15 Jahre alte Kinder und Jugendliche sind noch 14 Plätze frei.


| Bildung & Kultur

Das Büro der Familienbildungsstätte ist in der Ferienzeit zu folgenden Zeiten zu erreichen: Vom 27. Juni (Montag) bis zum 1. Juli (Freitag) täglich von 9 bis 12 Uhr. Vom 4. Juli (Montag) bis zum 22 Juli (Freitag) ist die FBS geschlossen. Vom 25. Juli (Montag) bis zum 5. August (Freitag) täglich von 9 bis 12 Uhr.


| Rathaus & Politik

Die Glückwünsche der Stadt Ahlen zum Nationalfeiertag des Großherzogtums Luxemburg hat Bürgermeister Dr. Alexander Berger der Stadt Differdingen überbracht. Am letzten Mittwoch nahm das Ahlener Stadtoberhaupt teil an den Feierlichkeiten, zu der unter anderem eine Parade durch Ahlens Partnerstadt führte.


| Soziales & Gesundheit

Am Freitag (24. Juni) meldet das Kreisgesundheitsamt 625 Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Dem stehen 119 Gesundmeldungen gegenüber. Akut mit dem Coronavirus infiziert sind derzeit 1.782 Menschen, das sind 506 mehr als am Vortag. Seit Beginn der Pandemie sind im Kreis Warendorf insgesamt 95.975 Coronafälle und 93.847 Gesundmeldungen registriert worden. Unverändert 346 Menschen sind in Verbindung mit Covid-19 verstorben.


| Startseite

Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Münsterland führt aktuell Bauwerksarbeiten im Zuge der L811 durch. Für Asphalt- und Deckensanierungsarbeiten wird die Hammer Straße im Bereich Am Röteringshof wie angekündigt in den Sommerferien voll gesperrt.