| Schulen

Die Ferienruhe auf dem Schulhof des Städtischen Gymnasiums ist am Montagmittag jäh durchbrochen worden. Dort hat die Stadt Ahlen den ersten Spatenstich für das digitale Ahlener Schulnetz gemacht: Alle städtischen Grund- und weiterführenden Schulen werden nun bis 2024 sternförmig an das zentrale IT-Management angeschlossen. „15 Schulstandorte, ein digitaler Campus“, so lautet das Konzept, an dessen Umsetzung seit einem Jahr gearbeitet wird.


| Jugend & Familie

Seit 10 Uhr heute Vormittag läuft das 31. Ferienspiel der Stadt Ahlen. Nach acht Jahren Pause ist die Mammutstadt zurückgekehrt in das sanierte JuK-Haus im Burbecksort. „Die Vorfreude ist kaum noch auszuhalten“, rief Bürgermeister Dr. Alexander Berger den 600 Jungen und Mädchen sowie rund 80 Betreuenden zu, als er das Band zur Mammutstadt zerschnitt. Kaum war das Band zerteilt und die Tore geöffnet, strömten die Ferienkinder zu den Schaltern, an denen die begehrten Jobs vermittelt werden.


| Bauen & Umwelt

Ab Montag, 15. Juli 2019 und voraussichtlich bis Ende August müssen Fußgänger und Radfahrer im Bereich des „Bruno-Wagler-Weges“, der „Hans-Sachs-Straße“, im Bereich „Im Oelmühlenkamp“ , „Im Burbecksort“, „Im Pattenmeicheln“ und der „August-Kirchner-Straße“ mit Einschränkungen sowie teilweise mit mehrtägigen Umleitungen rechnen.


| Schulen

Am letzten Schultag vor den Sommerferien wurden vom Schulleiter Alois Brinkkötter fünf Lehrkräfte aus ganz unterschiedlichen Gründen an der Fritz-Winter-Gesamtschule verabschiedet.


| Wirtschaft

An etwa jedem zehnten Einsatz der Ahlener Feuerwehr sind Kinder beteiligt. Eine Ausnahmesituation für Rettungskräfte und die kleinen Patienten. Die aktuelle Plüschtierspende der Wirtschaftsförderung Ahlen unterstützt die Arbeit der Ahlener Feuerwehr.


| Ahlener Schulnetz

DIGI MIT! Der erste Spatenstich für das digitale Ahlener Schulnetz ist gemacht: Mit den nun beginnenden Tiefbauarbeiten, die etwa fünf Wochen Zeit während der Sommerferien in Anspruch nehmen, werden vom Rathaus-Fuß aus zunächst das städtische Gymnasium, die Overbergschule, die Mammutschule und die Fritz-Winter-Gesamtschule an das Glasfasernetz angebunden. Die Gesamtlänge der Kabelstrecke: rund 2.300 Meter.


| Schulen

Mit Freude Englisch lernen und spielerisch Fortschritte machen, das ist das Ziel des Wettbewerbs The Big Challenge, an dem 53 Schülerinnen und Schüler der Fritz-Winter-Gesamtschule in diesem Schuljahr freiwillig teilgenommen haben. Am letzten Schultag vor den Sommerferien bekamen alle Teilnehmer ihre Urkunden, Auszeichnungen und Preise.


| Jugend & Familie

„Wir sind restlos ausverkauft“, strahlt Markus Beckmann vom Jugendamt und freut sich mit dem gesamten Ferienspiel-Team auf 600 Kinder zwischen 6 und 12 Jahren, die ab Montag der Mammutstadt richtig Leben einhauchen werden.


| Wirtschaft

Er habe nach dem vergangenen Wochenende oft „Nach dem Stadtfest ist vor dem Stadtfest“ gehört, sagt Kultur-Fachbereichsleiter Christoph Wessels, das aber sei falsch, richtig laute es in Ahlen „Nach dem Stadtfest ist vor Tralla City“. Stimmt, denn in den Sommerferien locken fünf Termine jeweils am Freitagabend für mächtig Kultur und Kurzweil auf den Marktplatz.


| Soziales & Gesundheit

Auf Einladung des Kreissportbundes Warendorf, der Stadt Ahlen und dem Stadtsportverband Ahlen haben sich jetzt Sportvereine zu einem Netzwerk- und Planungstreffen getroffen. Gemeinsam wurde intensiv diskutiert, wie Bewegung und Gesundheit im Verein noch interessanter für die Menschen in der Wersestadt werden kann. Mit 16 Teilnehmenden aus neun Ahlener Vereinen stieß die Veranstaltung auf großes Interesse.