| Stadtbücherei

Erneut befasst sich die Vorlesezeit am Dienstag, 28. Januar, 16:30 Uhr während der „Politisch-kulturellen Woche“ kindgerecht dem Thema „30 Jahre Deutsche Einheit“.


| Bildung & Kultur

Auf große Resonanz ist in Ahlens luxemburgischer Partnerstadt Differdingen in der vergangenen Woche die Eröffnung der Fotoausstellung „Bäume – Begegnungen mit der Natur“ von Rudolf Rademacher gestoßen. Im dortigen Kulturzentrum Aalt Stadhaus sind bis zum 8. Februar rund 30 großformatige farbige Naturfotos des 61-Jährigen zu sehen, der in Ahlen als Redakteur beim „Ahlener Tageblatt“ arbeitet.


| Rathaus & Politik

In seiner Ansprache auf dem Neujahrsempfang der Stadt Ahlen hat Bürgermeister Dr. Alexander Berger dazu aufgerufen, beim Bürgerentscheid am 8. März für den Neubau eines Bürgercampus in Ahlen zu stimmen.


| Rathaus & Politik

Zum Neujahrsempfang der Stadt Ahlen lud am Dienstagabend Bürgermeister Dr. Alexander Berger Vertreterinnen und Vertreter der Stadtgesellschaft aus Ehrenamt, Institutionen, Politik und Verwaltung in die Stadthalle ein. Mitausrichter war in diesem Jahr das St.-Franziskus-Hospital.


| Familienzentrum an der Mammutschule

Ab Februar 2020 findet ein Nähkurs für alle interessierten Eltern statt. Um mitzumachen, braucht man keine Vorkenntnisse, nur Spaß am Nähen! Das kostenlose Angebot startet am 6. Februar und wird immer donnerstags von 9.30 – 10.30 Uhr im JuK-Haus (Burbecksort 57, gleich neben der Mammutschule) stattfinden.


| Bauen & Umwelt

Mobilität in Ahlen ist mehr als Radfahren. Das hat Bürgermeister Dr. Alexander Berger bei der Begrüßung von rund 50 Teilnehmenden am Mobilitätsforum im Ratssaal unterstrichen. In den letzten Monaten habe das Radverkehrskonzept die Diskussion dominiert, nun sei es aber an der Zeit, über alle Bausteine der Mobilität zu sprechen und nach Möglichkeiten zu suchen, wie sie am besten miteinander verknüpft werden können.


| Wirtschaft

Vorschläge für die Verleihung des „Wirtschaftspreises 2020“ der Stadt Ahlen“ können ab sofort bei der WFG Wirtschaftsförderungsgesellschaft Ahlen mbH eingereicht werden.


| Bildung & Kultur

Im Februar startet ein neuer Eltern-Kind-Kurs der Schule für Musik im Kreis Warendorf in Ahlen. Die Freude am gemeinsamen aktiven Musizieren können Eltern mit ihren Kleinkindern im neuen Eltern-Kind-Kurs der Schule für Musik entdecken.


| Bauen

Bürgerinnen und Bürger sind bekanntlich die besten Experten ihrer Stadt. „Sie wissen, wo der Schuh drückt, und haben in der Regel ein feines Gespür für die Dinge, die gut laufen, und für solche Themen, die verbessert werden müssten“, sagt Stadtplanerin Angelika Schöning. Dieses Expertenwissen will die Stadt nutzen, um bis zum Sommer ein Konzept für die gesamtstädtische Mobilität in Ahlen zu erstellen.


| Präventionskette

Das Thema Schulabsentismus bewegt alle Ahlener Schulen – unabhängig von Schulformen, Standorten und Zusammensetzung der Schülerschaft. Dies bestätigte die engagierte Beteiligung der Institutionen am Fach- und Planungsgespräch, das am 17.01.2020 zu diesem Thema im Rathaus stattfand.