Verehrte Kundinnen und Kunden,

wegen der anhaltenden Corona-Krise gelten besondere Bestimmungen bei der Abgabe von Abfällen, die Sie hier nachlesen können.
Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Ihre Ahlener Umweltbetriebe

Der Wertstoffhof der Stadt Ahlen

Der Ahlener Wertstoffhof

Adresse: 
Alte Beckumer Straße 5, 59229 Ahlen    Tel.: 02382-985840

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Freitag:  08:00 - 16:00 Uhr

Mittwoch:  08:00 - 12:00 Uhr  

Donnerstag (März - November): 08.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag (Dezember - Februar): 08.00 - 16.00 Uhr

Samstag (März - November):  08:00 - 16:00 Uhr  
Samstag (Dezember - Februar): 08.00 - 14.00 Uhr

Was wird angenommen:

Gegen Gebühr:
Restmüll, Altholz, Baum-, Strauch- und Heckenschnitt, saisonal Laub bzw. Rasenschnitt, PKW-Reifen, Bauschutt, Papier von Gewerbetreibenden.

Kostenlos:

Sperrmüll, Altglas, Altkleider, Korken, CD's, Tonerkartuschen, Schrott,

Elektroschrott

Sondermüllannahme am Schadstoffmobil: 

Jeden 1. Dienstag im Monat von 11:30 - 15:00 Uhr am Wertstoffhof

Weitere Annahmestellen:

1. Dienstag im Januar, März, Mai, Juli, September, November in Vorhelm, Parkplatz Im Loh 09:00 - 11:00 Uhr

1. Dienstag im Februar, April, Juni, August, Oktober, Dezember in Dolberg, Alter Bauhof, Twieluchtstraße 09:00 .11:00 Uhr

Nicht angenommen wird: 
normaler Biomüll, Gewerbeabfälle.

Bei allen Abfallarten gibt es eine Mengenbegrenzung von 500 L (Kofferraumladung, da  die Kapazität des Wertstoffhofes begrenzt ist.

Größere Mengen können bei der 

AWG 
(Abfallwirtschaftsgesellschaft des Kreises WAF mbH)
Westring 10
59320 Ennigerloh
Tel.: 02524/9307-0

entsorgt werden.