Aktuelles

Am Samstag, 14. März, findet die diesjährige Stadtreinigungsaktion „Ahlen putz(t)munter“ statt. Dazu sind wieder Vereine, Verbände, Nachbarschaften und Einzelpersonen aufgerufen, Ahlens Landschaft von „wildem Müll“ zu befreien. Anschließend gibt es für alle Helfenden ein gemeinsames Mittagessen.

Weiterlesen

Mit Beginn der Vegetationszeit gelten ab Montag, 2. März, am Baubetriebs- und Wertstoffhof an der Alten Beckumer Straße wieder verlängerte Öffnungszeiten:

Weiterlesen

Am Dienstag, 3. März, ist das Schadstoffmobil wieder unterwegs. Zunächst kann zwischen 9:00 und 11:00 Uhr in Vorhelm am Parkplatz Im Loh Sondermüll abgegeben werden. Anschließend steht das Schadstoffmobil von 11:30 bis 15:00 Uhr in Ahlen am Wertstoffhof an der Alten Beckumer Straße.

Weiterlesen

Zum einem weiteren Besuch mit geführten Rundgängen laden die Ahlener Umweltbetriebe auf die Baustelle des neuen Baubetriebs- und Wertstoffhofes ein. „Die Nachfrage nach den Besichtigungen ist nach wie vor enorm“, sagt Betriebsleiter Bernd Döding. Die weit überwiegende Zahl der Besucherinnen und Besucher sei von Qualität und Dimension des Gesehenen außerordentlich positiv angetan.

Weiterlesen

Wegen Tiefbauarbeiten ist die Richard-Wagner-Straße zwischen Robert-Koch-Straße und Einmündung Mozartstraße bis voraussichtlich Ende März vollgesperrt. Die Zufahrt zur Josef-Lanner-Straße bleibt aus nördlicher Richtung kommend frei.

Weiterlesen

Seit den 1950er Jahren ist er eines der Postkartenmotive Ahlens: Der Sidney-Hinds-Park zwischen Bahnhof und Ostwall. Früher bekannt als Bahnhofspark ist „die Visitenkarte“ seit einigen Jahren nach dem US-amerikanischen Offizier benannt, der an Karfreitag 1945 die kampflose Übergabe der Stadt Ahlen mit Lazarettkommandant Dr. Paul Rosenbaum aushandelt und damit das Ende der Kriegshandlungen in der Wersestadt einleitete.

Weiterlesen

Am Samstag, 14. März, findet bereits zum 29. Mal die Stadtreinigungsaktion „Ahlen putz(t)munter“ statt. Dazu sind wieder Vereine, Verbände, Nachbarschaften und Einzelpersonen aufgerufen, Ahlens Landschaft von wildem Müll zu befreien. Anschließend gibt es für alle Helfer ein gemeinsames Essen. Dieses findet erstmals am neuen Baubetriebs- und Wertstoffhof am Ostberg statt. Neben der traditionellen Erbsensuppe wird es auch ein vegetarisches Angebot geben.

Weiterlesen

Von der anstehenden Umgestaltung des Stadtparks wird künftig auch die innerstädtische Werse Nutzen haben. Für seinen naturnahen Lauf gewinnt der Fluss deutlich mehr Raum. Der Wasser- und Bodenverband hat jetzt damit begonnen, erste Vorbereitungen zu treffen.

Weiterlesen

Nach Brüningswiese und Berliner Park entsteht seit wenigen Tagen an der Ecke Kruppstraße / Harntheiweg am Gewerbegebiet Olfetal nun die dritte Bürgerobstwiese der Stadt. „Obwohl diese Fläche ein wenig außerhalb liegt, ist die Nachfrage ungebrochen groß“, freut sich Marianne Dams, die bei den Ahlener Umweltbetrieben die Pflanzungen der Bürgerobstbäume koordiniert.

Weiterlesen

Am 26.11.2019 fand ein Informations- und Gedankenaustausch zu der anstehenden Straßen- und Kanalbauplanung im Rathaus statt. Es wurden die Planungsgrundlagen und die Berechnung der Erschließungsbeiträge erläutert.

Weiterlesen