Aktuelles

Auch wenn in diesen Tagen der Sommer einen letzten Anlauf nimmt und warme Stunden schenkt: Der Herbst steht vor der Tür und kommt bestimmt. Und mit ihm die kürzeren, kühleren und regnerischen Tage, die einhergehen mit erstem Laubfall. Die Ahlener Umweltbetriebe bereiten sich vor und machen gegenwärtig ihre Straßenlaubboxen klar für den saisonalen Einsatz.

Weiterlesen

Wer Solarstrom möchte, sollte jetzt aktiv werden

Logo: Verbraucherzentrale NRW

Ahlener, die eine eigene Photovoltaik-Anlage planen, sollten aus finanziellen Gründen am besten jetzt aktiv werden. Das empfiehlt die Verbraucherzentrale NRW. Denn im kommenden Frühjahr oder Sommer endet für Neuanlagen möglicherweise die gesetzliche Vergütung für Strom, den solche Anlagen ins Netz einspeisen.

Weiterlesen

„Ist doch eine schöne Wohnlage hier“, stellt Stadtbaurat Andreas Mentz beim Vor-Ort-Termin an der Jahnwiese fest und freut sich, dass das neue Baugebiet wahrscheinlich Mitte September in die Vermarktung gehen kann. Zehn Grundstücke werden dann zum Kauf angeboten.

Weiterlesen

Flächenmäßig ist sie die größte Straßenbaustelle, die es in Ahlen zurzeit gibt. Straßen und Kanäle im innerstädtischen Wohngebiet von Beethoven-, Mozart- und Schumannstraße werden seit Juni saniert, auch die Straßenbeleuchtung wird erneuert. Noch voraussichtlich bis ins Frühjahr dauern die Bauarbeiten, die rund 1,7 Millionen Euro kosten. Den Anfang machte die Beethovenstraße, in der die Kanäle bereits verlegt sind.

Weiterlesen

Eine „relativ große Maßnahme“ sei es, die nach Worten von Robert Reminghorst zurzeit die Ahlener Umweltbetriebe an der Schützenstraße umsetzen. Auf 500 Meter Länge werden nicht nur die aus den 1960er-Jahren stammenden Kanäle erneuert, auch die Fahrbahnoberfläche bekommt eine neue Asphaltschicht.

Weiterlesen

„Hoffentlich macht es der alte Junge noch lange“, sagt Rudolf Delsmann und schlägt kumpelhaft zweimal auf den alten Mercedes. 34 Jahre hat der Tankwagen Typ MB 608 auf dem Buckel, als einziger im Fuhrpark der Umweltbetriebe ist er mit einem Saisonkennzeichen auf Ahlens Straßen unterwegs. Von März bis Oktober nutzt den beim Klärwerk ausrangierten Spülwagen die städtische Grünflächenunterhaltung.

Weiterlesen

Im Juni dieses Jahres ist der Startschuss für den Ausbau der Mozart-, Schumann- und Beethovenstraße gefallen. Alle 3 Straßen werden entsprechend der jetzigen und zukünftigen Tempo30 - Beschilderung ausgebaut.

Weiterlesen

Die Ahlener Umweltbetriebe haben in der Vorbereitung der erforderlichen Wiederherstellung der Fahrbahn der Südstraße im Bereich zwischen der Tankstelle und dem Marktplatz überprüft, ob dieser Straßenabschnitt auf kompletter Breite umgestaltet werden kann. Ziel dieser Prüfung war, den verschiedenen Ansprüchen an den Straßenraum aus Kfz- und Busverkehr, Fußgänger- und Radverkehr, Parken und Außengastronomie besser als aktuell gerecht zu werden. Die Anwohner wurden in zwei Bürgerveranstaltungen mit...

Weiterlesen

Vor rund 200 Gästen hat Bürgermeister und Bauherr Dr. Alexander Berger am Freitagmittag bei strahlendem Sonnenschein den symbolisch letzten Nagel in das Dachgebälk des neuen Baubetriebs- und Wertstoffhofes geschlagen. Am Ostberg entsteht auf dem Gelände des früheren Güterbahnhofes für 23 Millionen Euro eine der modernsten Betriebsstätten in Ahlen.

Weiterlesen

Wegen Bauarbeiten an der Asphaltdecke ist die Bahnhofstraße in der kommenden Tagen voraussichtlich für zwei Tage für den Verkehr gesperrt. Zwischen Bahnhofsplatz und Oststraße wird am Mittwoch, 20. März, die Fahrbahndecke gefräst, mit einer Bitumenemulsion behandelt und anschließend mit einer neuen Asphaltdecke versehen.

Weiterlesen