Zum dritten Besuch auf der Baustelle des neuen Baubetriebs- und Wertstoffhofes laden die Ahlener Umweltbetriebe am Samstag, 25. Mai, ein. Zwei Monate nach dem Richtfest haben Bürgerinnen und Bürger erneut die Gelegenheit, Baustelle und Konzept „des Neuen“ bei geführten Rundgängen kennen zu lernen.

Weiterlesen

Vor rund 200 Gästen hat Bürgermeister und Bauherr Dr. Alexander Berger am Freitagmittag bei strahlendem Sonnenschein den symbolisch letzten Nagel in das Dachgebälk des neuen Baubetriebs- und Wertstoffhofes geschlagen. Am Ostberg entsteht auf dem Gelände des früheren Güterbahnhofes für 23 Millionen Euro eine der modernsten Betriebsstätten in Ahlen.

Weiterlesen

Sein Richtfest feiert der neue Baubetriebs- und Wertstoffhof der Stadt Ahlen am 29. März. Zwei Wochen zuvor haben Bürgerinnen und Bürger erneut die Gelegenheit, Baustelle und Konzept „des Neuen“ bei geführten Rundgängen kennen zu lernen, nachdem schon im letzten Oktober die Ahlener Umweltbetriebe zur öffentlichen Baustellenbesichtigung eingeladen hatten.

Weiterlesen

Mehrere Dutzend Bürgerinnen und Bürger haben am Samstagvormittag die Möglichkeit genutzt, sich bei einem geführten Rundgang über die Baustelle des neue Baubetriebs- und Wertstoffhofes am Ostberg zu informieren. Mit seinem Kollegen vom Zentralen Gebäudemanagement der Stadt Ahlen, Architekt Jan Hintemann, führte Umweltbetriebsleiter Bernd Döding als künftiger Hausherr über die 41.000 Quadratmeter große Baustelle.

Weiterlesen

Etwa die Hälfte der zur Verfügung stehenden Plätze sind schon vergeben. Wer die Gelegenheit wahrnehmen möchte, einen „Insider“-Blick auf die Baustelle des neuen Baubetriebs- und Wertstoffhofes zu werfen, sollte sich jetzt beeilen. Verbindliche Anmeldungen nehmen die Ahlener Umweltbetriebe an.

Weiterlesen

Im Frühjahr 2020 werden die Ahlener Umweltbetriebe den neuen Baubetriebs- und Wertstoffhof beziehen. An Ostberg und Daimlerstraße entsteht derzeit auf dem Gelände des früheren Güterbahnhofes ein moderner Neubau, der zeitgemäßen Ansprüchen an Kunden- und Mitarbeiterfreundlichkeit gerecht wird.

Weiterlesen

Mit gekonnten Bewegungen warf Jochen Rabe den Speis auf die Mauersteine, die seit Freitagmittag auf der Baustelle des neuen Ahlener Baubetriebs- und Wertstoffhofes (NBA) eine Zeitkapsel umgeben. Für den Vorsitzenden des Betriebsausschusses ein Moment großer Genugtuung, denn in vielen und langen Sitzungen hat dieses Gremium den Weg geebnet für Ahlens zurzeit größtes Neubauprojekt.

Weiterlesen

Mächtige Fortschritte gibt es auf der Baustelle des neuen Ahlener Baubetriebshofes. In wenigen Tagen sind die aktuellen Bilder der Baustellenkamera auf unserer Homepage zu sehen. Jede halbe Stunde gibt es dann eine neue Aufnahme von der größten Baustelle im Stadtgebiet.

Weiterlesen

Dort, wo in knapp zwei Jahren die Mitarbeiter der künftigen Baubetriebshofes in modernen Büros und Hallen arbeiten werden, setzten am Montagnachmittag Verwaltungsspitze, Vertreter der Politik sowie Planer und Architekten den ersten symbolischen Spatenstich.

Weiterlesen

Deutlich erkennbar sind die Fortschritte auf der Baustelle für den künftigen Baubetriebshof. An Daimlerstraße und Ostberg drehen sich nicht nur die Bagger im Akkord, auch der Kampfmittelbeseitigungsdienst erledigt seine Routinearbeit.

Weiterlesen