Aus Mitteln der Städtebauförderung des Landes Nordrhein-Westfalen fließen 5,071 Millionen Euro nach Ahlen. Das hat am Freitag Ina Scharrenbach, Landesministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Digitalisierung, mitgeteilt. Antragsgemäß werden mit dem Geld im Programmgebiet Ahlen-Süd/Ost eine Spiel- und Aktionsfläche an der Diesterwegschule geschaffen, der Dr.-Paul-Rosenbaum-Platz umgestaltet und das Stadtteilmanagement um weitere drei Jahre verlängert.

Weiterlesen

Die Radstation Ahlen hat im Gebäude der früheren Bahnhofsgaststätte ihren Betrieb aufgenommen. Stadt Ahlen und Betreiberin Caritas begrüßten dazu beim Tag der offenen Tür zahlreiche interessierte Bürgerinnen und Bürger als auch Kooperationspartner. Gut 200 Fahrräder können jetzt trocken und videoüberwacht abgestellt werden.

Weiterlesen