Sie soll ein „Knotenpunkt der Mobilität“ werden, die künftige Radstation im Ahlener Bahnhof. So hat es Bürgermeister Dr. Alexander Berger beim symbolisch ersten Spatenstich formuliert, der jetzt in den Räumen der früheren Bahnhofsgaststätte erfolgt ist. Ab voraussichtlich spätem Herbst können hier gut 200 Fahrräder abgestellt werden.

Weiterlesen

Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Münsterland gestaltet voraussichtlich ab Ende März den Abschnitt der B58 zwischen Drensteinfurt und Ahlen auf einer Länge von rund 7,8 Kilometern um.

Weiterlesen