Der Ahlener Marktplatz

Keimzelle der mittelalterlichen Stadt im Fokus der Archäologie

 

Zwischen Bartholomäuskirche und Altem Rathaus klafft auf dem Marktplatz seit Wochen unübersehbar eine Baugrube und aktuell gehen die Arbeiten auf dem Markt in die nächste Runde.

 

 

Archäologen des Landschaftsverbandes und eine von der Stadt beauftragte Grabungsfirma sichern und dokumentieren Spuren aus dem frühen Ahlen.

Um alle interessierten Bürger weiter auf dem Laufenden zu halten und damit schon einige spannende Fragen zu beantworten, ist hier noch einmal die Ausstellung zur bisherigen Grabung als pdf veröffentlicht:

Dokumentation (pdf, 1,5 MB)

Bei neuen Funden wird die Dokumentation aktualisiert.