Beirat für Stadtgestaltung der Stadt Ahlen

Die Mitglieder des Beirates für Stadtgestaltung stellten am 11.09.18 die „Dokumentation 2012 bis 2017“ ihrer Tätigkeit in Ahlen vor (v.l.) Andreas Mentz, Achim Dejozé, Jürgen Reuter, Peter Bastian, Susanne Schamp, Markus Gantefort, es fehlt Tanja Kuckert

Die Baukultur in der Stadt zu fördern und letztlich zu verankern, dieser Aufgabe hat sich die Stadt Ahlen mit der Einrichtung des Beirates für Stadtgestaltung vor sieben Jahren gestellt. „Rückblickend eine goldrichtige Entscheidung“, sagt Stadtbaurat Andreas Mentz.
Dem Wunsch nach mehr Qualität in der Architektur, im öffentlichen Raum und in der Stadtplanung sei auf kommunaler Ebene mit dem Gestaltungsbeirat „fach- und sachkundig“ entsprochen worden.
Über Inhalt und Arbeit des Beirates für Stadtgestaltung hat die Stadt Ahlen im Sommer 2018 eine übersichtliche Dokumentation veröffentlicht, die u. a. einen Überblick über beispielhafte Projekte der letzten Jahre gibt.
In Ahlen entschied sich der Rat für einen Gestaltungsbeirat mit fünf stimmberechtigten Mitgliedern, die das Spektrum von Architektur über Stadtplanung bis zur Landschaftsarchitektur abdecken sollten. Zugleich sollten sie Kenntnisse der Region besitzen und zudem außerhalb von Ahlen ihr berufliches Tätigkeitsfeld haben. Durch die Berufung externer Personen in den Beirat wird Interessenkonflikten vorgebeugt; die unabhängige Beratung ist damit gewährleistet. Die Erfassung der regionalen und ortstypischen Rahmenbedingungen ist wesentliche Grundlage der Beiratsarbeit.

Ein Gestaltungsbeirat kann allerdings nur Empfehlungen formulieren: Seine Wirkung misst sich daran, ob die Argumentation schlüssig und überzeugend ist und inwieweit die Empfehlungen nachvollzogen und umgesetzt werden können. Die offene und ehrlich geführte Diskussion über Baukultur braucht den Willen zu guter Architektur und qualitätsvollen Stadträumen bei allen Beteiligten - bei Fachleuten, Politikern, Bürgern und Investoren.


Die aktuelle Besetzung des Beirates für Stadtgestaltung finden Sie hier.


Die Dokumentation von 2012 bis 2017, in der neben der Tätigkeit des Beirates auch die entsprechende Satzung und Geschäftsordnung veröffentlicht ist, liegt während der Dienststunden im Technischen Rathaus, Südstraße 41, in der 2. Etage zur Mitnahme aus und kann auch hier eingesehen werden.
Weitere Auskünfte erteilt im Fachbereich Stadtentwicklung und Bauen Nicole Wittkemper-Peilert unter Tel. 02382 59286 (wittkemper-peilertn@stadt.ahlen.de).