Die Spielzeit 2018/2019 der Kulturgesellschaft der Stadt Ahlen verspricht große Veranstaltungen. Ähnlich fulminant wie das Eröffnungskonzert am letzten Samstag, bei dem 35 Musiker aus Ahlens luxemburgischer Partnerstadt Differdingen auf der Stadthallenbühne standen, kommt auch das gesamte Programm daher.

Weiterlesen

Die erste Tagesfahrt führt am Samstag, 20. Oktober, unter der Leitung von Dr. Hans Gummersbach nach Köln zum Museum Ludwig, wo die Ausstellung „Alexander von Humboldt, die Fotografie und sein Erbe“ zum 250. Geburtstag des großen Naturforschers gezeigt wird.

Weiterlesen

Die VHS bietet eine dreitägige Wochenendexkursion vom 21. bis 23. September zur Landesgartenschau in Würzburg an. Die Reiseleitung übernimmt Clemens Schmale, Leiter der VHS Waltrop. Da noch einige Plätze frei sind wurde der Anmeldeschluss auf Dienstag, 7. August verschoben.

Weiterlesen

Der Ahlener Marktplatz sorgt derzeit bundesweit für Furore. Zumindest was die archäologischen Entdeckungen betrifft, die das Landesdenkmalamt gemacht hat. „Das ist kein Allerweltsfund“, sagt Andreas Wunschel von der LWL-Archäologie für Westfalen und bestätigt: „Die Fachwelt interessiert sich für den Ahlener Markt.“

Weiterlesen

Ein Geheimnis um den sagenumwobenen Oman lüftete VHS-Leiter Rudolf Blauth gleich zu Beginn der Programmpräsentation: „Im Sommer kann man dort billiger als an der Nordsee Urlaub machen.“ Man müsse aber halt Temperaturen um die 50 Grad in Kauf nehmen, was den Aufenthalt nur im gut klimatisierten Hotel erlaube.

Weiterlesen

Ehrenamtliche Arbeit hat in Ahlen eine lange Tradition. In diesem Jahr feierten zum Beispiel die Vorlese- und Sprachpatinnen und -paten ihr 10-jähriges Bestehen! Trotz des hier schon weit entwickelten sozialen Engagements ist der Bedarf an kompetenten Ehrenamtlichen noch lange nicht vollständig gedeckt. Das ergab erst kürzlich eine Umfrage an Kindergärten und Grundschulen.

Weiterlesen