Dienstag und Donnerstag ist Vorlesezeit

Am Dienstag, den 13. Februar, liest Ksenia Knipping um 16.30 Uhr das Kinderbuch „Drei bärenstarke Freunde und das geheimnisvolle Quietsch-Hüpf-Knatter" von Stefanie Dahle vor.

Die drei Freunde finden ein geheimnisvolles Paket vor der Bärenhöhle. Was darin ist? Ein Quietsch-Hup-Knatter! Damit kann man ganz wunderbar zusammen einen Ausflug zum Meer machen - und dabei echt bärenstarke Abenteuer erleben.

Und am Donnerstag, den 15. Februar, liest Marita Junkmann um 16.30 Uhr das Buch „Hällo, ei äm Betti!“ von Regina M. Ehlbeck vor.
Aufregung auf dem Bauernhof! Bauer Hans und seine Kuh Betti kommen aus Schottland zu Besuch. Doch was ist das? Anstatt der erwarteten Kuh steigt ein komischer Fransenteppich mit Hörnern aus dem Anhänger. Und das Tier spricht auch noch eine fremde Sprache. Wie sollen die Tiere miteinander umgehen und sich verständigen? Es kommt zu lustigen Missverständnissen, doch Loretta, Knuddel und die anderen Tiere finden eine Lösung.

Eingeladen sind wieder alle Kinder bis 8 Jahre.

Foto: Vorlesezeit