Luis Sawatzky ist Sieger im Kreis-Vorlesewettbewerb

In der Stadtbücherei Ahlen stellten sich am Montag zwölf mutige Schülerinnen und Schüler einer fachkundigen Jury im diesjährigen Vorlesewettbewerb der weiterführenden Schulen. Der Vorlesewettbewerb für Sechstklässler und Sechstklässlerinnen wird durchgeführt vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels und findet jährlich in Zusammenarbeit mit Bibliotheken, Schulen und dem Buchhandel statt.

Die jeweiligen Lesesieger werden dabei in mehreren Entscheiden ermittelt, auf Klassenebene, Schulebene, Regionalebene, Landes- und dann auf Bundesebene.

Sieger Luis Sawatzky ist Schüler des Kopernikus Gymnasiums Neubeckum. Zu Beginn des Wettbewerbes lasen die Teilnehmer einen Auszug aus einem Buch vor, das sie sich selbst ausgesucht und zu Hause vorbereitet hatten. Anschließend wurde das Können der jungen Vorleser noch einem „Härtetest“ unterzogen: Jeder Schüler trug einen bis dahin unbekannten Text aus dem Buch „Das Museum der sprechenden Tiere“ von Helen Cooper vor.

Danach war die Meinung bzw. das Urteil der fünfköpfigen Jury gefragt. Die Länge der anschließenden Beratungszeit strapazierte nicht nur die Nerven der Lesebegeisterten, sie zeigte auch, dass es sich um keine leichte Entscheidung handelte. Alle teilnehmenden Schülerinnen du Schüler erhielten für ihre guten Vorlesekünste eine Urkunde und einen tollen Buchpreis. Der glückliche Sieger darf mit zwei Buchpreisen und einer Siegerurkunde nun im Bezirksentscheid des Schülerwettbewerbs starten.

Foto: Der glücklicher Gewinner Luis Sawatzky (Urkunde in lila), seine Mitbewerber und die Jury, bestehend aus Marion Gay (Schriftstellerin und Dozentin von Schreibwerkstätten), Ewa Salamon (Leiterin der Stadtbücherei Ahlen), Angelika Knöpker (Journalistin und Vorlesepatin), Marita Junkmann (Vorlesepatin), Gerhard Kruse (ehemaliger Leiter der Martinschule), Mitarbeiterin der Stadtbücherei Wiebke Wewer.

Der glücklicher Gewinner Luis Sawatzky (Urkunde in lila), seine Mitbewerber und die Jury, bestehend aus Marion Gay (Schriftstellerin und Dozentin von Schreibwerkstätten), Ewa Salamon (Leiterin der Stadtbücherei Ahlen), Angelika Knöpker (Journalistin und Vorlesepatin), Marita Junkmann (Vorlesepatin), Gerhard Kruse (ehemaliger Leiter der Martinschule), Mitarbeiterin der Stadtbücherei Wiebke Wewer.


Foto: Ewa Salamon und Gerhard Kruse ehren Sieger Luis Sawatzky

Ewa Salamon und Gerhard Kruse ehren Sieger Luis Sawatzky