Den „UNESCO-Welttag des Buches“ haben am vergangenen Montag erfreulich viele Kinder und Jugendliche zum Besuch der Stadtbücherei genutzt. „Unsere Idee zu dem Quiz kam sehr gut an“, sagte Büchereileiterin Ewa Salamon danach.

Weiterlesen

Erfolgreiche Sportlerkarrieren, die zu Weltruhm führten, haben auch in Ahlen ihre Spuren hinterlassen. Sei es die von Lokalmatador Norbert Nieroba, der es als Boxer bis zum WBU-Weltmeister im Supermittelgewicht schaffte oder die von Dieter Baumann, späterer Leichtathletik-Olympiasieger auf der 5000-Meter-Stecke, der als B-Jugendlicher 1983 einen seiner ersten großen Wettkämpfe im Geländelauf auf dem Standortübungsplatz der Westfalenkaserne bestritt.

Weiterlesen

Am Dienstag, den 24. April, lesen ab 16.30 Uhr Rosemarie Thunemeyer und Irene Tuschewitzki aus dem Bilderbuch „Käpt’n Sharky – Schiffbruch vor der einsamen Insel“ von Jutta Langreuter.

Weiterlesen

Es war bunt und fantasievoll in der Stadtbücherei Ahlen, denn in den Osterferien hatten rund 20 Manga-Fans die Möglichkeit eine bekannte Mangaka, d.h. eine Zeichnerin der japanischen Comics, hautnah kennen zu lernen, und zwar Alexandra Völker („Catwalk“, „Bloody Magic“).

Weiterlesen

Beim Vorlesewettbewerb in der Stadtbücherei Ahlen haben sich jetzt wieder sieben Schülerinnen und vier Schüler der fünfköpfigen Jury gestellt, um den besten Vorleser der sechsten Klassen aus dem südlichen Kreis Warendorf zu finden.

Weiterlesen

„Schreiben verbindet Generationen“, freut sich die Schriftstellerin, Schauspielerin und Pädagogin Brigitte Werner rückblickend auf die gemeinsame Zeit der inzwischen 28. Schreibwerkstatt. Sie leitete an vier Abenden im Februar im Heimatmuseum diese Kooperationsveranstaltung von Stadtbücherei und Volkshochschule.

Weiterlesen

Ehrenamtliche Arbeit hat in Ahlen eine lange Tradition. In diesem Jahr feierten zum Beispiel die Vorlese- und Sprachpatinnen und -paten ihr 10-jähriges Bestehen! Trotz des hier schon weit entwickelten sozialen Engagements ist der Bedarf an kompetenten Ehrenamtlichen noch lange nicht vollständig gedeckt. Das ergab erst kürzlich eine Umfrage an Kindergärten und Grundschulen.

Weiterlesen