Über eine besonders gut besuchte Stadtbücherei freute sich deren Leiterin Ewa Salamon am 6. Dezember. Dazu beigetragen hat nicht nur die Vorlesezeit, sondern auch die Nikolausfeier, die fast 100 Kinder und Erwachsene lockte.

Weiterlesen

Zwischen den Schneeflocken auf Hannas Fensterbrett bewegt sich etwas. Zwei kleine Weihnachtsengel, die ihr bei den Vorbereitungen für Heiligabend helfen. Leider haben die beiden nur Unsinn im Kopf und bringen alles durcheinander. Was mag das wohl für ein Weihnachtsfest werden?

Weiterlesen

Dieses Jahr wächst dem Christkind der Weihnachtsstress wirklich über den Kopf! Also springen die drei Weihnachtsengel Serafin, Balduin und Josefin mit Begeisterung ein.

Weiterlesen

In diesem Jahr lässt der Bär den Winterschlaf ausfallen, um zum ersten Mal in seinem Leben Weihnachten zu feiern. Es soll natürlich ein Riesenfest werden, und alle Tiere im Wald sind eingeladen. Leider hat der Bär gar nicht gemerkt, dass die Anderen Angst vor ihm haben, und so droht Weihnachten eine einsame Angelegenheit zu werden.

Weiterlesen

Der Weihnachtsmann steht vor einem schweren Problem: Sein kleiner Sohn, der Schnee und Winter nicht ausstehen kann und den Frühling viel lieber hat, möchte später nicht Weihnachts- sondern Ostermann werden.

Weiterlesen

In der Stadtbibliothek Essen fand jetzt der Fachtag zum Abschluss der Pilotierung des Sommerleseclubs (SLC) statt. Der Fachtag diente zur Vorstellung und Einführung in das neue SLC-Konzept. Für die Stadtbücherei Ahlen war deren Leiterin Ewa Salamon vor Ort in Essen.

Weiterlesen

Über Konsumgewohnheiten nachzudenken, lädt eine Ausstellung in der Stadtbücherei Ahlen ein. Die Wanderausstellung „KonsumWandel – Wir können auch anders!“ wirft einen Blick auf unseren Lebensstil, zieht Bilanz und fordert zum Wandel auf. Die vom Verein „Vamos“ konzipierte Ausstellung ist auf Initiative der örtlichen Steuerungsgruppe „Fairtrade-Stadt Ahlen“ in die Wersestadt gekommen.

Weiterlesen

Am vergangenen Samstag fand in der Stadtbücherei Ahlen in Kooperation mit der VHS Ahlen der Grusel-Manga Workshop mit Alexandra Völker statt.

Weiterlesen

Als ein gutes Beispiel für Barrierefreiheit ist die Stadtbücherei Ahlen in den „Inklusiven Kulturführer Münsterland“ aufgenommen worden. Der vom Benediktushof, eine Wohn-, Ausbildungs- und Beschäftigungseinrichtung im westlichen Münsterland, herausgegebene Kulturführer wurde jetzt mit dem Inklusions-Fachpreis in der Kategorie „Barrieren abbauen – Zugänge schaffen“ ausgezeichnet.

Weiterlesen

Einen zeitgemäßen Internetauftritt, der an Gewohnheiten aus „dem Netz“ anknüpft, hat sich die Stadtbücherei Ahlen gegeben. „Koha“ heißt die neue, komplett Internet-basierte Software, die seit Anfang November nicht nur den Ausleihbetrieb organisiert, sondern auch das Webangebot für Kunden im Zeitalter von Smartphones und kabellosem Internet verbessert.

Weiterlesen