Foto: Bücherregal

Was ist die Fernleihe?

Die Fernleihe bietet Ihnen die Möglichkeit, Literatur (z.B. für das Studium) die Sie in der Stadtbücherei oder am Ort nicht finden können, komfortabel  in einer anderen Bibliothek zu bestellen. Pro Bestellung fallen 1,50 Euro an Gebühr an. Recherchieren können Sie dazu in der Digibib. Bestellungen sind direkt vor Ort oder per E-Mail möglich.

Die Lieferzeiten sind sehr unterschiedlich. Das hängt u.a. davon ab, ob der gewünschte Titel direkt verfügbar ist und sofort verschickt werden kann. Die Ausleihfrist beträgt in der Regel 4 Wochen ab Benachrichtigung.

Welche Titel können Sie nicht über die Fernleihe bestellen?

  • Literatur, die in der Stadtbücherei vorhanden ist
  • Werke, die im Buchhandel zu geringem Preis erhältlich sind. Derzeit liegt die Preisgrenze bei 15 Euro
  • Werke, die aufgrund ihres Alters, Erhaltungszustandes oder Einbandart (Loseblatt) nicht in den Versand gegeben werden
  • Titel aus dem aktuellen Jahr
  • Unterhaltungsromane (ausgenommen nicht mehr lieferbare Titel)

Ansprechpartner:
Reinhard Stemmer   
Tel.:  02382 59-324
E-Mail: stemmerr@stadt.ahlen.de

Leihverkehrsordnung