Der Schrägaufzug am Ahlener Bahnhof

Der Schrägaufzug am Ahlener Bahnhof kann für Rollstuhlfahrer und außergewöhnlich gehbehinderte Menschen („aG“ im Schwerbehindertenausweis) wie folgt angefordert werden:

Die Ein- , Aus – und Umsteigehilfen können nur nach Voranmeldung durch den mobilitätseingeschränkten Reisenden (aG im SB-Ausweis) mit einer Vorlaufzeit von 24 Stunden über die Mobilitäts-Service Zentrale der Deutschen Bahn AG gewährleistet werden.

Mobilitäts-Service Zentrale
Telefon: 01805 – 512 512 / Fax: 01805 59357
Telefonzeiten: Mo-Fr: 8:00- 20:00, Sa u. So: 8:00 - 16:00

Der Mobilitätsservice wird durch den Servicepartner in der Zeit von 6:00 Uhr – 22:30 Uhr (Mo- So) sichergestellt.