Einen weiteren Anstieg der Infektionen mit dem Coronavirus meldet der Kreis Warendorf am Freitag: Sechs neue Fälle sind bekanntgeworden, so dass sich die Zahl der Personen, die sich seit März mit dem Virus angesteckt haben, auf 917 erhöht. 851 Menschen haben das Virus überwunden (Vortag: 850). Als akut infiziert gelten damit 46 Personen, 20 Personen sind bisher in Zusammenhang mit Covid-19 verstorben.

Weiterlesen

Um eine zweite Infektionswelle zu verhindern, bietet die Bundesregierung rechtzeitig zum Ende der Sommerferien in NRW kostenlose Corona-Tests für alle Reiserückkehrer an. Für viele Reisende sind die Tests freiwillig. „Urlauber, die in einem Risikogebiet ihre Ferien verbracht haben, sind aber ab dem 8. August verpflichtet, sich testen zu lassen“, informiert die Verbraucherzentrale NRW.

Weiterlesen

Seit dem 10. Juli ist die Corona-Teststelle im DRK-Heim am Henry-Dunant-Weg geschlossen. Die Stadt weist aufgrund von Anfragen erneut darauf hin, dass der Kreis Warendorf seit dem 11. Juli eine zentrale Abstrichstelle im Foyer der Nebenstelle des Kreishauses, Waldenburger Straße 12 in Warendorf, eingerichtet hat.

Weiterlesen

Als vor rund vier Wochen die Infektionszahlen in Serbien und Montenegro stark anstiegen, kam Almir Mehovic die Idee einer Hilfsaktion für sein Herkunftsland. „Natürlich kann ich damit nicht dem ganzen Land helfen. Aber zumindest für einen Teil kann man etwas Gutes tun. Ich möchte, dass wir den Menschen meiner Heimat ähnliche Bilder wie in Italien und Spanien möglichst ersparen“, sagt der Geschäftsführer vom Haus Harmonie an der Südstraße. Einige Hilfsmittel sind bereits in seiner Heimatregion...

Weiterlesen

Notfallpatienten des Krankenhauses und der Kassenärztlichen Notfallpraxis werden gebeten, ab Mittwoch (22.07.2020) wieder den regulären Eingang der Notaufnahme zu nutzen. Dieser ist ausgeschildert und befindet sich links neben dem Haupteingang der Klinik. Zum Schutz von Patienten, Mitarbeitern und Besuchern vor Corona-Virus wurden fußläufige Notfallpatienten und Patienten der Notfallpraxis bislang durch den Haupteingang des St. Franziskus-Hospitals geleitet.

Weiterlesen

Entgegenkommender Service vor dem Rathaus: Die Stadt Ahlen hat wieder geöffnet und Rathaus-Lotsinnen auf dem Vorplatz postiert, die Besuchern zeigen, wo es lang geht. So läuft`s flotter und freundlicher.

Weiterlesen

Für nicht hinnehmbar hält Bürgermeister Dr. Alexander Berger die Reaktionen, die Bürgerinnen und Bürger aus Ahlen in Städten und Landkreisen wie Münster und Osnabrück erfahren. „Arzttermine werden abgesagt, zu Prüfungen werden Studenten nicht zugelassen, und das alles nur, weil mancherorts sehr undifferenziert die Lage in den Kreisen Warendorf und Gütersloh betrachtet wird.“

Weiterlesen

Für Kinder, die in Kindertageseinrichtungen und Tagespflegestellen betreut werden, die von der regional verfügten Schließung zwischen dem 25. und 30. Juni betroffen sind, wird in eingeschränktem Maße eine Notbetreuung eingerichtet.

Weiterlesen

Bürgerinnen und Bürger aus dem Kreis Warendorf, die einen kostenlosen Corona-Test machen lassen wollen, haben zwei Möglichkeiten: Erstens können sie sich ab sofort bei den niedergelassenen Hausärzten melden und sich dort kostenfrei testen lassen. Die zweite Test-Möglichkeit für symptomfreie Personen ist das neue Corona-Testzentrum, das am heutigen Mittwoch (24. Juni) um 14.30 Uhr in Oelde seinen Betrieb aufnimmt und bis 22 Uhr geöffnet hat. Die Tests dort sind ebenfalls kostenlos.

Weiterlesen

Auch am Mittwochmorgen herrscht im städtischen Stab für außergewöhnliche Ereignisse (SAE) vorwiegend Unverständnis über den Anlass des sogenannten „Lockdown light“, den das Land am Tag zuvor über den kompletten Kreis Warendorf verhängt hat.

Weiterlesen