Das „MilchCafé“ der Familienbildungsstätte findet dienstags von 9 bis 10.30 Uhr statt und man braucht sich nicht anzumelden. Das Angebot ist kostenlos im Rahmen des Projektes ElternStart des Landes NRW.

Weiterlesen

Jeden Mittwoch wird ab 16.30 Uhr für Kinder ab sieben Jahren, im Juk-Haus ein Keyboardkurs angeboten. Durch das Einüben von Liedern werden Taktgefühl und Notenverständnis vermittelt. Im Einzelunterricht kann je nach Lerngeschwindigkeit und Können, das Niveau individuell angepasst werden.

Weiterlesen

Während der Herbstferien vom 11. bis zum 22. Oktober ist das Büro der FBS montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Das MilchCafé in der FBS findet nicht statt, aber die beiden MilchCafé-Treffs in den Familienzentren in Vorhelm und in Dolberg finden auch in den Ferien statt.

Weiterlesen

„Sehr sportlich und äußerst kreativ“, verlief nach Worten von Jugendförderin Sibylle Kordes ein Treffen, das auf dem Gelände des neuen Bikeparks an der Ennigerstraße in Vorhelm stattfand. Kinder, Jugendliche, interessierte Eltern und Biker waren von der Jugendförderung der Stadt Ahlen eingeladen worden, sich konstruktiv über die Gestaltung des neuen Bikeparks auszutauschen. Viele einfallsreiche Ideen wurden gemeinsam mit dem Organisationsteam auf Plakate gebracht.

Weiterlesen

Alle Eltern, die ihr Kind ab dem 1. August 2022 in einer Kindertageseinrichtung betreuen lassen möchten, haben ab sofort die Gelegenheit, ihr Kind in den Ahlener Kindertageseinrichtungen anzumelden. Die Anmeldung ist zu den üblichen Öffnungszeiten der Kindertageseinrichtungen möglich und läuft bis zum 12. November 2021. „Dabei ist eine kompetente Beratung durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter garantiert“, erklärt Kita-Gruppenleiter André Deppe.

Weiterlesen

Mit Beginn des Lockdowns Anfang November 2020 bis zu den Sommerferien haben alle Arbeitsgruppen der Präventionskette per Videokonferenz stattgefunden.

Weiterlesen

Groß war die Freude über das Interesse am Familiengrundschulzentrum an der Mammutschule seitens der Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) und der Wübben Stiftung. Seit 2017 ist das Modellprojekt an der Mammutschule im Ahlener Südosten tätig.

Weiterlesen

In den letzten zwei Wochen vor den Sommerferien wurden die Gute-Laune-Pakete an zahlreiche Eltern der Familiengrundschulzentren in Ahlen verteilt. In vielen persönlichen Gesprächen wurden die Pakete an der Haustür durch die Koordinatorinnen übergeben. Die Pakete haben zu großer Freude der Familien und für strahlende Gesichtern bei den Kindern geführt.

Weiterlesen

Um sich bei allen Familien für ihre Geduld und Ausdauer während der Pandemie zu bedanken, haben die Koordinatorinnen der Familiengrundschulzentren „Gute-Laune-Pakete“ mit spannenden Spielen, Bastelmaterial und einem Ahlen-Quiz zusammengestellt. Die Koordinatorinnen verteilen die Pakete in der kommenden Woche an die Familien ihrer jeweiligen Schule.

Weiterlesen

„Das Projekt der Elternbegleitung bietet uns die Möglichkeit, Eltern beim Übergang von der Schule in den Beruf noch stärker miteinzubeziehen. Eltern sind immer noch die wichtigsten Einflussnehmer auf die Berufswahl ihrer Kinder. Wir brauchen daher ihre Mitwirkung“, ist sich die Sprecherin der AG 4 Ulrike Gerhards von der Stadt Ahlen sicher.

Weiterlesen