Ziel unserer pädagogischen Arbeit

ist es, unsere Kinder durch die gesammelten Erfahrungen zu einem positiven Selbstbild, Eigenverantwortung, Selbstständigkeit und sozialer Kompetenz zu führen. Wir begleiten unsere Kinder unter ganzheitlichen Gesichtspunkten in ihrer Persönlichkeitsentwicklung, fordern sie heraus und unterstützen sie.

Unsere Schwerpunkte setzen wir in den Bereichen:

Bewegung
Großes Bewegungsangebot drinnen und draußen
Bewegungsangebot in der Albert-Schweitzer-Turnhalle jeden Donnerstagnachmittag
monatliche Waldtage für die mittleren Kinder

Ernährung
Tägliches ausgewogenes Frühstücksangebot
Beteiligung der Kinder an der Zubereitung des Frühstücks

Entspannung
Entspannungsphasen während des Kita-Tages
viele Rückzugsmöglichkeiten innerhalb der Kita

Weitere unterstützende Angebote in unserem Familienzentrum sind:

Beratungs– und Unterstützungsangebote für Kinder und Familien

  • Erstberatung von Familien in den unterschiedlichsten Lebenslagen.
  • Wir arbeiten mit Beratungsstellen und Fachdiensten zusammen und bilden ein Kooperations-Netzwerk mit kompetenten Partnern
  • Bei Bedarf werden mit Fachstellen Termine in unserer Einrichtung oder in der jeweiligen Institution vereinbart
  • monatliche offene Beratungsstunde durch Frau Sander (Mitarbeiterin bei Inno-Sozial) 
  • offene Eltern-Kind Spielgruppe "Kiddix-Gruppe" (ab 12 Monate) unter Leitung N.N. (Mitarbeiterin der FBS Ahlen) - montags von 16.00 - 17.30 Uhr

Familienbildung und Erziehungspartnerschaft

  • Elternfrühstück und „mehr“ (mehrmals im Kita-Jahr)
  • Offene Elternabende zu pädagogischen Themen
  • Einbindung der Eltern in die Erziehungspartnerschaft
    (gemeinsame Verantwortung für die Erziehung der Kinder)
  • regelmäßige Elternsprechtage
  • „Kess-Kurs“ in Kooperation mit der Familienbildungsstätte

Betreuungsangebote für Kinder und Familien

  • Betreuung von Kindern im Alter von 2-6 Jahren
  • Ganztagsbetreuung in unserer Kita
  • In Kooperation mit dem Familienzentrum Kita Roncalli-Haus beraten und unterstützen wir bei der Vermittlung von qualifizierten Tagespflegepersonen und Randzeitenbetreuung
  • Notfallbetreuung von Geschwisterkindern
  • Im Bedarfsfall Bring– und Abholdienst (z.B. zur Musikschule)
  • An Planungstagen und Teamfortbildungen ist eine Betreuung in einer anderen städtischen Kindertageseinrichtung (Beumers Wiese, Lilienthalweg, Milchzahn) möglich

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns und machen sie sich ein Bild von unserer Einrichtung.
Tel.: 02382 / 80 57 57