Das Zahlenland

Alle angehenden Schulkinder dürfen in ihrem letzten Kindergartenjahr einmal pro Woche am „Zahlenland“ teilnehmen.
Das Zahlenland ist eine didaktische ganzheitliche Methode, Kindern im vorschulischen Alter Grundlagen der Mathematik nahezubringen, insbesondere den Zahlenraum von 1 bis 10.
Eingebettet in einer schönen Geschichte rund um den Kobold Kuddelmuddel lernen die Kinder die Zahlen von 1 bis 10 kennen.

Der Kobold Kuddelmuddel begleitet die Kinder im Zahlenland
Mit den unterschiedlichsten Methoden und Materialien lernen die Kinder die Zahlen von 1 bis 10 kennen
Auch musikalisch wird das Erlernen der Zahlen gefördert
Die Kinder nehmen die Zahlen feinmotorisch wahr.