Liebe Bürgerinnen und Bürger, die Pandemie hat in den letzten Monaten die Wahrnehmung zahlreicher anderer Notlagen um uns herum in den Hintergrund gedrängt. Das ist kein Wunder, setzt sich der Mensch eben naturgemäß am meisten mit den Dingen auseinander, die ihn selbst betreffen. Ein Trugschluss ist jedoch zu glauben, dass uns der Klimawandel oder die globalen Fluchtbewegungen weniger beträfen als noch vor einem Jahr.

Weiterlesen

Wie das Gesundheitsamt des Kreises am Freitag (25. September) mitteilt, sind acht Neuinfektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden. Seit März wurden somit 1.015 Corona-Fälle registriert (Vortag: 1.007). Auch die Zahl der Gesundmeldungen ist gestiegen: zwei weitere Personen gelten wieder als gesundet (gesamt: 958). Akut infiziert sind 36 Menschen, das sind sechs mehr als am Vortag. Unverändert 21 Todesfälle im Kreis standen bisher in Zusammenhang mit dem Coronavirus.

Weiterlesen

Zwar ohne die sonst übliche Feierstunde, dafür nicht weniger herzlich gratulierte Bürgermeister Dr. Alexander Berger drei Beschäftigten der Stadtverwaltung zu Silberjubiläen im öffentlichen Dienst.

Weiterlesen

Denkt man an Personen, die sich im Straßenverkehr bewegen, werden neben Kraftfahrern und Radlern gern die Fußgänger übersehen. Manchmal sogar wortwörtlich, was leider immer wieder zu Unfällen mit bösen Folgen führt. Dass Gehwege auch Erlebnisräume sind und Fußgänger Anspruch auf ihren Platz im Verkehr haben, darauf will noch bis zum 22. September die Europäische Mobilitätswoche (EMW) aufmerksam machen. Ahlen beteiligt sich an ihr in diesem Jahr zum ersten Mal.

Weiterlesen

Die Stadt Ahlen hat im Jahr 2019 gut gewirtschaftet. In der Ratssitzung am Donnerstag konnten Bürgermeister Dr. Alexander Berger und Stadtkämmerer Dirk Schlebes einen Überschuss von 3 Millionen Euro bekanntgeben. Aus Steuermehrerträgen sei es möglich gewesen, Rückstellungen in Höhe von 2,43 Mio. Euro zu bilden.

Weiterlesen

Einen Förderbescheid über 10.667.400 Euro hat Landesverkehrsminister Hendrik Wüst Bürgermeister Dr. Alexander Berger überreicht. Das Land Nordrhein-Westfalen unterstützt damit den Bau des ersten Bauabschnitts der Ahlener Osttangente. Die Zuwendung beträgt 70 Prozent der Gesamtkosten und zuwendungsfähigen Ausgaben in Höhe von 17,8 Millionen Euro.

Weiterlesen

Einen Grund zu entschuldigen hatte Superintendentin Kerstin Goldbeck bei ihrem Antrittsbesuch im Ahlener Rathaus nun wirklich nicht. „Normalerweise stelle ich mich zu Beginn vor“, sagte sie Bürgermeister Dr. Alexander Berger, als dieser die neue Leiterin des Evangelischen Kirchenkreises Hamm begrüßte.

Weiterlesen

Es sind nur wenige christliche Märtyrer, denen so große Verehrung entgegengebracht wird wie dem Heiligen Georg. In der katholischen und noch mehr in der orthodoxen Kirche gilt der legendäre Drachentöter als ein vorbildliches Symbol für Gottvertrauen und Beharrlichkeit, auch in ausweglos scheinenden Situationen.

Weiterlesen

Ob es um das digitale Lernen an Ahlener Schulen, um intelligente innerstädtische Radwege-Verbindungen im Grünen oder um die Entsorgung von Wertstoffen ging – alle Themen der Sommerradtour von Landrat Dr. Olaf Gericke mit Bürgermeister Dr. Alexander Berger standen unter der Überschrift „Zukunfts- und Daseinsvorsorge“.

Weiterlesen