Mehr Zeit, um über die Einführung einer zweiten Gesamtschule zu beraten, will Bürgermeister Dr. Alexander Berger den Ratsfraktionen geben. „Ich habe deswegen entschieden, die Vorlage nicht auf die Tagesordnungen des Hauptausschusses und des Rates zu setzen“, sagte Berger am Montag.

Weiterlesen

Mit der Pony-Station am Oestricher Weg kommt in diesem Jahr eine stadtweit bekannte und nicht minder beliebte Einrichtung in den Genuss des „Spendencents“ der Stadtverwaltung Ahlen. Gut die Hälfte ihrer Beschäftigten verzichtet zugunsten eines wohltätigen Zwecks auf den monatlichen Centbetrag der Gehaltsüberweisung.

Weiterlesen

Die 200 Jahre Postgeschichte, welche in Tönnishäuschen geschrieben worden sind, haben selbst im fernen Regensburg aufhorchen lassen. Fürstin Gloria von Thurn- und Taxis höchst persönlich trägt die Schirmherrschaft über den Förderverein für das Kulturgut Samson, das in früheren Zeiten eine Poststation an der Kreuzung wichtiger Wegstrecken von Ost nach West und Nord nach Süd beherbergte.

Weiterlesen

Auf 25 Seiten dokumentiert sind die Beiträge aus dem „Bürgerdialog“, den Bürgermeister Dr. Alexander Berger und Stadtbaurat Andreas Mentz am 6. Oktober mit rund einhundert Bürgerinnen und Bürgern über die Frage „Erhalt oder Sanierung von Rathaus und Stadthalle“ geführt haben. Aufbereitet hat sie Elke Frauns, die den gut dreistündigen Bürgerdialog in der Stadthalle auch moderiert hatte.

Weiterlesen

Eine Diskussion „von hohem Niveau“ habe er am Samstagvormittag in der Stadthalle erlebt, sagte Bürgermeister Dr. Alexander Berger im Anschluss an den Bürgerdialog, zu dem die Stadt interessierte Bürgerinnen und Bürger eingeladen hatte. Drei Stunden diskutierten in der Stadthalle rund einhundert Bürger miteinander, nutzten aber auch die Gelegenheit, um Fragen an Bürgermeister Berger und Stadtbaurat Andreas Mentz zu richten.

Weiterlesen

Immer am ersten Montag im Monat findet eine Sprechstunde des Weissen Rings von 11.00 bis 13.00 Uhr in Zimmer 112 in der ersten Etage im Rathaus an der Westenmauer 10 statt.

Weiterlesen

Der Ausschuss tagt am Donnerstag, 24. April, um 17.00 Uhr in der Diesterwegschule, Schachtstraße 5-7.

Weiterlesen

Ehrenamtliche Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr sind eine tragende Säule im Bereich der Gefahrenabwehr. Um die Handlungsfähigkeit der Freiwilligen Feuerwehr nachhaltig zu stärken, wurde das Gemeinschaftsprojekt „Feuerwehrensache“ des Ministeriums für Inneres u. Kommunales NRW u. des Verbandes der Feuerwehren in NRW e.V. ins Leben gerufen. Ziel des Projekts: Das Ehrenamt in der Freiwilligen Feuerwehr stärken und mehr Menschen für die Freiwillige Feuerwehr begeistern.

Weiterlesen

Die vom Rat der Stadt Ahlen am 15. Dezember beschlossene Änderung des Flächennutzungsplanes hat nun auch den Segen der Bezirksregierung Münster. Die vom 12. Juli datierende Genehmigung ging in diesen Tagen im Rathaus ein. Im heute (Freitag, 21. Juli) erscheinenden Amtsblatt des Kreises Warendorf veröffentlicht die Stadt die Genehmigung der achten Flächennutzungsplanänderung, in der Konzentrationszonen für die Windenergie dargestellt werden.

Weiterlesen