Die Ehrenamtsbeauftragte der Stadt Ahlen, Marie-Kristin Henke, macht aufmerksam auf das Förderprogramm „2.000 x 1.000 Euro für das Engagement“ des Landes NRW. Profitieren können noch im laufenden Jahr Engagierte, Vereine, zivilgesellschaftliche Organisationen und Initiativen.

Weiterlesen

„Sehr sportlich und äußerst kreativ“, verlief nach Worten von Jugendförderin Sibylle Kordes ein Treffen, das auf dem Gelände des neuen Bikeparks an der Ennigerstraße in Vorhelm stattfand. Kinder, Jugendliche, interessierte Eltern und Biker waren von der Jugendförderung der Stadt Ahlen eingeladen worden, sich konstruktiv über die Gestaltung des neuen Bikeparks auszutauschen. Viele einfallsreiche Ideen wurden gemeinsam mit dem Organisationsteam auf Plakate gebracht.

Weiterlesen

Bereits vor drei Monaten ist die neue LED-Fluchtlichtanlage am Kunstrasenplatz neben dem Wersestadion installiert worden. „Zu Beginn der dunklen Jahreszeit kommt die Anlage nun vermehrt zum Einsatz“, berichtet Anna Schepers aus der Gruppe Schule und Sport der Stadt Ahlen.

Weiterlesen

Geht es nach Jörg Pieconkowski, Grünflächenchef der Ahlener Umweltbetriebe, dann brauchen Eltern mit ihren Kindern bald nicht mehr zum Maxipark nach Hamm zu fahren. Nach Fertigstellung werde der Ahlener Stadtpark mindestens genauso attraktiv sein, wie es sein „großer Bruder“ in der Nachbarstadt heute schon sei, weckt er keine geringen Erwartungen.

Weiterlesen

Ganz besondere Momente lassen sich bei einer Radtour auf der berühmten 100-Schlösser-Route erleben – der „Königin der Radrouten“. An einem Tag, für ein Wochenende oder als Kurzurlaub über mehrere Tage. Unter dem Motto „Kurz Urlaub, lange träumen“ hat der Münsterland e.V. für alle die passende Satteltasche geschnürt.

Weiterlesen