„Lupia“ geht in die Winterpause

Die Lippefähre „Lupia“ beendet ihre Fährsaison 2018. Am Mittwoch, 31. Oktober, endet die Flussquerung in Oberwerries für dieses Jahr. Über den Winter wird „Lupia“ gewartet, instand gesetzt und eingelagert.

Ab dem 1. April 2019, lässt der Lippeverband das beliebte Schiff dann wieder zu Wasser.

Foto: „Lupia“ geht in die Winterpause

„Lupia“ geht in die Winterpause