1541 -1597

ZeitText
1541-1548 Die Scroder-Fehde sorgt für Unruhe in der Stadt.
1543 Erbauung des Herrenhauses von Haus Küchen.
1543 o. 1560 Erbauung des ersten Rathauses.
um 1545 Geburt von Heinrich von Staden.
1551 Die Pest wütet in Ahlen.
1554-1559 Erbauung des Westtorturmes.
1562 Ausbau der Befestigungsanlagen des Südtores.
1563 Belagerung der Stadt durch Herzog Erich v. Braunschweig.
1565 Neubau der St.-Lambertus-Kirche.
1571 Errichtung eines Leprosenhospitals außerhalb der Stadtmauern.
1580 Erbauung von Verings Mühle.
1587 Ausbau der Befestigung am Nordtor.
1587-1609 Während der Truchseß‘schen Wirren wird Ahlen stark in Mitleidenschaft gezogen.
1592 o. 1597 Spanische Truppen schleppen die Pest in die Stadt.
1595 Ausbau der Befestigung am Westtor.
1597 Die Hinrichtungen nach Hexenprozessen nehmen auffallend zu. Ahlen wird endgültig durch spanische "Schutztruppen" besetzt. Ahlen erhält vom Bischof die Erlaubnis, Münzen zu prägen.