Beim Konzert der Differdinger Stadtmusik „Harmonie Municipale de la Ville de Differdange“ in der Stadthalle Anfang September sorgte François Meisch für seine Interpretationen der Songs von Amy Winehouse oder Frank Sinatra bereits für mächtig Aufmerksamkeit. Mit bemerkenswertem Einfühlungsvermögen trug er seine Versionen vor.

Weiterlesen

Ab Mittwoch, 11.00 Uhr, gilt: Freie Fahrt mit Tempo 20 in beiden Richtungen auf der Weststraße zwischen Fußgängerzone und Kunstmuseum. Im Bereich der neuen Begegnungszone wurden die Arbeiten fristgerecht fertig. Es fehlen noch die Lichtstelen und Bänke, die im Januar geliefert und im Februar montiert werden.

Weiterlesen

Die Fertigstellung des Ahlener Marktplatzes steht nach etwa einjähriger Umbauzeit kurz bevor. Und das „zeitgerecht“, wie Stadtbaurat Andreas Mentz unterstreicht. Eröffnung der Karnevalssession am Samstag und das Gedenken zum Volkstrauertag am Sonntagabend werden ungehindert stattfinden können. Zwar sind an einigen Stellen noch Restarbeiten zu erledigen, das barrierefreie Pflaster ist jedoch schon fast komplett verlegt.

Weiterlesen

Nutzen Sie die Möglichkeit sich und Ihr Unternehmen vom 5. - 7. April 2019 auf der „Neuen Ahlener Woche" zu präsentieren.

Weiterlesen

Den 12. Wirtschaftspreis der Stadt Ahlen hat Bürgermeister Dr. Alexander Berger an das Unternehmen „LR Health & Beauty Systems“ überreicht. 1985 unter dem Namen „LR Cosmetic" in Ahlen gegründet, zählt die Firma heute mit über 1.200 Mitarbeitern sowie tausenden registrierten Vertriebspartnern zu den umsatzstärksten Direktvertriebsunternehmen in Europa.

Weiterlesen

Datenfluten jeglicher Art laufen am schnellsten und insbesondere störungsfrei über Glasfasernetze. Die sind das Medium der Zukunft – auch im Hinblick darauf, dass die Menge an Daten im Netz immer weiter zunimmt.

Weiterlesen

Mit der Erlebnisreihe „Samstags in Ahlen“ und dem „Ahlener Advent“ fördert der City-Verfügungsfonds jetzt zwei Stützen des innerstädtischen Treibens, die zuverlässig Menschen in die Fußgängerzone und auf den Marktplatz ziehen.

Weiterlesen

Wenn es in Ahlen brennt, ist die Feuerwehr schnell zur Stelle: Durch die enge Verzahnung von Berufs- und Freiwilliger Feuerwehr stehen sowohl Großgeräte als auch ausreichend Einsatzkräfte rasch zur Verfügung. Hiervon profitieren auch Unternehmen. Feuerwehr und Wirtschaftsförderung arbeiten zu diesem Zweck Hand in Hand.

Weiterlesen

Noch bis Anfang des nächsten Jahres müssen sich die Ahlener gedulden, dann können sie die Innenstadt als dreidimensionales Bronzemodell auf dem Marktplatz betrachten. „Der Ort ist ein besonderer, der dadurch noch besonderer wird“, ist Stadtbaurat Andreas Mentz überzeugt.

Weiterlesen

Der Bürgermeister vor den Fördertürmen der Zeche Westfalen, Stadtbaurat Mentz auf der Baustelle des neuen Baubetriebshofs oder WFG-Geschäftsführer Hakenesch vor dem Gründer- und Dienstleistungszentrum. Nur einige der Akteure am Wirtschaftsstandort Ahlen, die Unternehmerinnen und Unternehmer einladen, den größten Wirtschaftsstandort im Kreis Warendorf kennenzulernen.

Weiterlesen