Zum Hauptinhalt springen

Ehrenamtskarte jetzt verlängern

„Ehrenamt muss sich lohnen“, sagt Lena Leberl, die in der Leitstelle „Älter werden in Ahlen“ zuständig ist für die Engagementförderung. Die Stadt Ahlen hat deswegen im Jahr 2012 die Ehrenamtskarte eingeführt, um bürgerschaftliches Engagement anzuerkennen und zu würdigen. Mit der Ehrenamtskarte drückt die Stadt ihre Wertschätzung für den großen Einsatz der Bürgerinnen und Bürger aus.

„In Ahlen haben wir viele freiwillig engagierte Personen, aber nicht alle besitzen eine Ehrenamtskarte“, bedauert Leberl. Bislang konnte die Stadt neunzig Karten ausstellen, „obwohl mehr Menschen einen Anspruch darauf haben.“

Die Ehrenamtskarte richtet sich insbesondere an die „stillen Helferinnen und Helfer" in Vereinen und Institutionen, die keine Gegenleistung für ihre Tätigkeit erhalten. Menschen, die sich seit mindestens zwei Jahren für mindestens fünf Stunden pro Woche (oder 250 Stunden pro Jahr) ehrenamtlich - ohne Lohn oder pauschale Aufwandsentschädigung – engagieren, können die Ehrenamtskarte beantragen. Vereine oder Organisationen, für die Ehrenamtler tätig sind, können Vorschläge für die Verleihung einreichen.

Die Ehrenamtskarte ist in allen Kommunen Nordrhein-Westfalens gültig. In Ahlen gibt es bereits eine Vielzahl von attraktiven Vergünstigungen, die derzeit noch erweitert werden. Leitstellen-Mitarbeiterin Anne Althaus macht darauf aufmerksam, dass die Ehrenamtskarte drei Jahre gültig ist. „Dann muss sie wieder neu beantragt werden“, erinnert sie daran, dass es für die ersten Inhaber „nun langsam Zeit wird.“ Weitere Informationen erteilt Althaus telefonisch in der Leitstelle unter T. 02382 59743.

Hintergrund:

Inhaber der Ehrenamtskarte bekommen derzeit bei 14 Partnern Vergünstigungen:
Stadt Ahlen/WFG: ein E-Bike kostenlos für ein Wochenende im Jahr
VHS: 10% Ermäßigung von Kursgebühren
CinemAhlen: Bei Kauf einer Kinokarte eine kleine Tüte Popcorn gratis
Optik Klostermann: Einen Nachlass von 5% auf alle Brillen
Physiopraxis Antretter: Bei Kauf einer Massage eine Wärmepackung gratis
Rot Weiß Ahlen: 1Euro Ermäßigung bei Kartenkauf für jedes Heimspiel
Familienbildungsstätte Ahlen: 10% Ermäßigung auf die Kursgebühren ab einer Gebühr von 12,00 Euro
Baustoffe Lohmann: 3% Rabatt
Stadtbücherei Ahlen: Kostenloser Ausweis für die Stadtbücherei für 1 Jahr
Uhren Herweg: 10% auf Uhren und Schmuck
Parfümerie Pieper: 5% Ermäßigung
Laib und Seele: 10% auf Backwaren, Kuchen und Torten
Buchhandlung Sommer: 10% außer auf Bücher
Alte Apotheke: 5% auf rezeptfreie Produkte

Lena Leberl (l.) und Anne Althaus wünschen der Ehrenamtskarte noch größere Verbreitung.