Sie sind hier: Startseite

Finde uns auf FacebookAhlen zwitschert
Webcam Ahlener MarktplatzWebcam Ahlener Marktplatz

Kontakt

Stadtverwaltung Ahlen
Westenmauer 10
59227 Ahlen
fon: 02382/590
fax: 02382/59465
eMail: rathaus@REMOVE-ALL-UPPER-CASE.stadt.ahlen.ALLE-GROSSBUCHSTABEN-LOESCHEN.de


Woche der Brüderlichkeit 2015

Freitag 6. März 2015

Flyer und Berliner Säulen werben für die 3. Ausbildungsmesse

Flyer zur Ausbildungsmesse

Jugendliche, die auf der Suche nach einem Ausbildungs-, Studien- oder Praktikumsplatz sind der zu Ihnen passt, finden diesen möglicherweise auf der 3. Ahlener Ausbildungsmesse am Samstag, 14. März. In Kooperation mit der Agentur für Arbeit Ahlen-Münster findet die Veranstaltung von 10.00 bis 14.00 Uhr im Autohaus Mercedes-Benz Ostendorf am Vatheuershof 3 statt. mehr »


Freitag 6. März 2015

Get Jazzed in Ahlen präsentiert „Hommage aux Beatles"

Milan Svoboda

Ein wahrhaftiges Highlight verspricht die Veranstaltungsreihe Get Jazzed in Ahlen der Kulturgesellschaft der Stadt Ahlen e.V. am Donnerstag, 12. März, um 20.00 Uhr im Kunstmuseum Ahlen am Museumsplatz 1 mit der „Hommage aux Beatles von Milan Svoboda und Les Sirènes.“ Der Eintritt ist frei. mehr »


Donnerstag 5. März 2015

Ahlener Kino zeigt Film-Doku über Marga Spiegel

(v.l.) Christoph Wessels, Claudia Landwehr und CinemAhlen-Betreiber Martin Temme stellen die Dokumentation „Eine Herzenssache“ vor.

Im Rahmen der „Woche der Brüderlichkeit“ zeigen die Stadt Ahlen, das Forum Brüderlichkeit und das LWL-Medienzentrum am Montag, 9. März, um 19.00 Uhr im Ahlener Kino den Film „Eine Herzenssache - Marga Spiegel und ihre Retter“. Der Eintrittspreis beträgt 5 Euro, ermäßigt 3 Euro. Die Einführung hält der Direktor des LWL-Medienzentrums, Dr. Markus Köster. mehr »


Donnerstag 5. März 2015

Mit dem Segen der Landesregierung: Gesamtschüler lernen im Kunstmuseum

Schulministerin Sylvia Löhrmann und Bürgermeister Benedikt Ruhmöller (hintere Reihe) begleiteten mit guten Wünschen die Vertragsunterzeichnung. Vordere Reihe v. l. Silke Anna Linnemann (Förderkreis KMA), Alois Brinkkötter, Burkhard Leismann, Meinolf Wiesehöfer (Vorsitzender des KMA-Stiftungsrates).

Die Kooperationsvereinbarung zwischen Fritz-Winter-Gesamtschule und Kunstmuseum Ahlen genießt nun auch höchste ministerielle Weihen. Landesschulministerin und stellvertretende Ministerpräsidentin Sylvia Löhrmann persönlich begleitete die Vertragsunterzeichnung, in der beide Einrichtungen die Zusammenarbeit auf dem Feld der kunstpädagogischen Erziehung vereinbarten. mehr »


Mittwoch 4. März 2015

Schulanfänger entdecken Kultur mit dem „I-Dötzchen-Pass“

Mit dem "I-Dötzchen-Pass" können die Erstklässler der Martinschule und aller anderen Grundschulen Kultur entdecken.

Auf Schulanfänger maßgeschneiderte Angebote der Kreismusikschule können jetzt alle Erstklässler der Ahlener Grundschulen besuchen. Bürgermeister Benedikt Ruhmöller und Musiklehrerin Antje Günther überreichten die „I-Dötzchen-Pässe" stellvertretend für alle rund 510 Jungen und Mädchen, die im letzten Sommer eingeschult worden waren, an Schülerinnen und Schüler der Martinschule. mehr »


Dienstag 3. März 2015

Terminänderung: Lesung mit Christine Westermann verschoben

Cover des neuen Buches von Christine Westermann

Wegen TV-Dreharbeiten wird die Lesung mit Christine Westermann von Donnerstag, 23. April, auf Montag, 27. April, 19.00 Uhr verschoben. Veranstaltungsort ist das Autohaus Ostendorf, Am Vatheuershof 3 in Ahlen. mehr »


Dienstag 3. März 2015

JZ Ost: Ausflug zur Eishalle

"Cooler" Ausflug am Samstag

Für Samstag, 7. März, versprechen die Verantwortlichen vom Jugendzentrum Ost „coole Stunden“. Angeboten wird ein Ausflug zur „Top Twenty Disco“ in der Eishalle in Hamm. Kufenflitzer ab 12 Jahren dürfen sich auf einen musikalisch, sportlichen Abend in Discoatmosphäre freuen. mehr »


Dienstag 3. März 2015

„Keine leichte Entscheidung“: Familie Borghuis verlässt den Wochenmarkt

Mit dem Versprechen eines Wiedersehens in Enschede verabschiedeten sich die langjährigen Marktbeschicker von Ahlen: (v.l.) Marktsprecher Heinrich Schwippe, Renate Polland, Bernhard Beier, Gerhard und Alma Borghuis, dahinter Dietmar Kisolowski, Sandra Kammann und Hans Block

Nach mehr als einem halben Jahrhundert auf dem Ahlener Wochenmarkt hieß es für die Familie von Gerhard und Alma Borghuis nun Abschied nehmen von der Wersestadt. Marktmeister Dietmar Kisolowski verabschiedete die Eheleute gemeinsam mit seinen Vorgängern Hans Block und Bernhard Beier sowie Bürgermeisterassistentin Renate Polland. mehr »

Kategorie: Wirtschaft, Startseite

Dienstag 3. März 2015

Michelle Helmel ist Siegerin im Kreis-Vorlesewettbewerb

Die glückliche Gewinnerin Michelle Helmel (mit Urkunde in der Hand), ihre Mitbewerber und die Jury (Christin Funke, Uwe Schnafel, Anna Sommer und Lena Knierbein)

Die Schülerin des Städtischen Gymnasiums setzte sich gegen zwölf weitere Kandidaten als beste Vorleserin im südlichen Kreis Warendorf durch. „Es war eine hauchdünne Entscheidung um Haaresbreite“, tat es Jury-Mitglied Uwe Schnafel „in der Seele leid“, nur einen Titel verleihen zu können. mehr »

Kategorie: Schulen, Startseite

Montag 2. März 2015

Ahlen will „Demokratie leben!“

Ursula Woltering und Daniela Noack (l. und r.) nutzten den Programmstart zum Austausch mit der Kulturjournalistin Dr. Nkechi Madubuko und Sera Choi vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

In Ahlen werden sich bis Ende 2019 diverse Projekte gegen das Erstarken von Meinungen wenden, die sich nicht oder nur schwer mit einer demokratischen Haltung vereinbaren lassen. Den Startschuss dazu gab auf der Auftaktkonferenz zum Bundesprogramm „Demokratie leben!" Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig in Berlin. Mit dabei waren aus Ahlen Ursula Woltering als Fachbereichsleiterin für Jugend und Soziales sowie Integrationsbeauftragte Daniela Noack. mehr »


Nachrichten 1 bis 10 von 50
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 Nächste > Letzte >>