Sie sind hier: Startseite

Finde uns auf FacebookAhlen zwitschert
Webcam Ahlener MarktplatzWebcam Ahlener Marktplatz

Kontakt

Stadtverwaltung Ahlen
Westenmauer 10
59227 Ahlen
fon: 02382/590
fax: 02382/59465
eMail: rathaus@REMOVE-ALL-UPPER-CASE.stadt.ahlen.ALLE-GROSSBUCHSTABEN-LOESCHEN.de

Veranstaltungen

03.08.15 18:30

Zu einem Informationsabend für werdende Eltern lädt das Ahlener St.-Franziskus-Hospital,...

08.08.15 10:00

Der Rassegeflügelzuchtverein 06 Ahlen (RGZV) feiert am Samstag, 8. August, sein Sommerfest auf dem...

08.08.15 20:00

Wildfang

09.08.15 12:00 - 18:00

Das Sommerfest ist für Familien, Radler, Zecheninteressierte, Musikfreunde, Oltimerfans, Kletterer...

15.08.15 20:00

Tangoinpetto

17.08.15 18:30

Der Ahlener Verein für Städtepartnerschaft trifft sich zu seiner nächsten Versammlung am Montag, 17....

23.08.15 08:30

Mit Volksradfahren und Radtouristik der Radsportfreunde 67 Ahlen e.V. auf dem Gelände der ehemaligen...

23.08.15 15:00

Im Rahmen des Sattelfests am 23. August an der Zeche Westfalen.

06.09.15 10:30

Die Hilfseinrichtung für behinderte Kinder, Heinrich-Sommer-Straße 1, lädt Freunde, Förderer und...

09.09.15 09:45

Die Kolpingfamilie Ahlen lädt alle ihre Mitglieder und Freunde zur Feier des Sommerfestes am...

Am 16. August 2015 findet der Bürgerentscheid "Straßenumbenennung" statt. Wer an diesem Tag nicht persönlich in seinem Stimmbezirk die Stimme abgeben kann, hat die Möglichkeit hier die Briefabstimmungsunterlagen zu beantragen.

Weiterlesen

Auch wenn der namhafte Ahlener Künstler Manfred Brückner in diesem Jahr sein sechstes Lebensjahrzehnt vollendet, eine Ausstellung „zum 60.“ soll es dann doch nicht werden, wenn am Sonntag die „art-break“-Ausstellung in der Stadt-Galerie beginnt.

Weiterlesen

In diesem Jahr geht die vom Künstler Andrzey Irzykowski geschaffene Bronzeplastik des Ahlener Mammuts an das „medicalORDERcenter“, einem Tochterunternehmen der St. Franziskus-Stiftung Münster in Zusammenarbeit mit dem Logistikexperten FIEGE aus Greven.

Weiterlesen

Benjamin Müller wird die Städtische Realschule Ahlen zum 1. August verlassen. Der bisherige Schulleiter wechselt als neuer stellvertretender Schulleiter an die Friedensschule (Gesamtschule) in Hamm. „Ich habe die endgültige Bestätigung über meinen Wechsel erst in den Sommerferien erhalten, so dass für einen ausführlichen Abschied in der Realschule leider keine Zeit mehr war“, sagt Müller.

Weiterlesen

Der Erhalt der prächtigen denkmalgeschützten Grabstellen auf dem Ahlener Westfriedhof ist für die städtische Denkmalpflegerin Nicole Wittkemper eine Herzenssache. Immer wieder macht sie Werbung dafür, diese herausragenden Zeugnisse der jüngeren Stadtgeschichte nicht dem Verfall preiszugeben. Gehör fand sie nun bei den Nachfahren des früheren Ahlener Bauunternehmers Krämer.

Weiterlesen

Seit Anfang Juni kümmert sich Ingo Gall in der Leitstelle „Älter werden in Ahlen“ um die Bedürfnisse älterer Menschen im Ahlener Norden. Das Projekt „Altengerechte Quartiersentwicklung Ahlen-Nord“ will Bedarfe und Wünsche der älteren Stadtteilbewohner aufnehmen, auswerten und – soweit möglich – auch in die Tat umsetzen.

Weiterlesen

Weitere Fortschritte machen die Bauarbeiten an der Ortsdurchfahrt in Dolberg. Ab Montag, 3. August, wird die Fahrbahndecke im westlichen Teil der Heessener Straße fertiggestellt. Betroffen ist davon der Abschnitt zwischen Lambertistraße und dem Ausbauende in Richtung Hamm. Die Arbeiten sollen am 6. August beendet sein.

Weiterlesen

Zum vierten Mal hatte der Beirat für behinderte Menschen in Kooperation mit der Tourismusabteilung der Wirtschaftsförderung zu einer Stadtführung für Blinde- und sehbehinderte Menschen eingeladen. Einmal jährlich wird diese spezielle Stadtführung angeboten, die wieder ein großes Interesse fand. Diesmal ging es in die Westfalen-Kaserne.

Weiterlesen

Noch ein Weilchen dauern wird es, bis das Jugendamt der Stadt Ahlen die Kita-Gebühren an Eltern zurückerstatten kann, die vom Streik der Erzieherinnen und Sozialarbeiter im Mai und Juni betroffen waren. Gruppenleiter André Deppe bezeichnet es vorsichtig formuliert als „unglücklich“, dass die verwendete Buchungssoftware über kein passendes Modul verfügt, welches die jetzt erforderlichen Rückerstattungen berechnen und leisten kann.

Weiterlesen

430 Schülerinnen und Schüler haben sich auch in diesen Ferien zum „SommerLeseClub“ und „Leseclub Junior“ der Stadtbücherei angemeldet. Noch bis zum 14. August haben sie Gelegenheit, spannende Urlaubslektüre auszuleihen und in das sogenannte Leselogbuch einzutragen.

Weiterlesen